WhatsApp: Videoanrufe bald möglich?

WhatsApp: Videoanrufe bald möglich?
Auf dieses Update hat jeder WhatsApp-User gewartet!
 

UPDATE: WhatsApp-Videoanrufe jetzt für JEDEN!

Hammer! Es ist offiziell: Das aktuelle Update von WhatsApp hat die heißerwarteten Video-Calls im Gepäck. Ab sofort (seit dem 15.11.2016) können iOS-, Android- und Windows-Phone-User die neue Funktion nutzen. 

 

So funktionieren WhatsApp-Videoanrufe

Wenn ihr ein iPhone benutzt, müsst ihr einfach in WhatsApp auf das Kamerasymbol tippen. Dieses erscheint nach dem erfolgreichen Update oberhalb eurer Chatverläufe. Android-User müssen erst ein wenig suchen. Die Video-Call-Funktion versteckt sich in dem Telefonhörer-Icon. Einmal angetippt öffnet sich ein Auswahlmenü. Hier könnt ihr zwischen normalem Anruf und Video-Call wählen.

 

24.10.2016

 

WhatsApp: Videoanrufe vorerst nur über iOS

Wenn es eine Sache gibt, die WhatsApp noch nicht kann, dann sind es.... na? Videoanrufe! Wer schon immer über WhatsApp "skypen" oder "facetimen" wollte, soll angeblich noch diese Woche die Möglichkeit dazu bekommen. Allerdings hat die Sache auch einen Haken. 

Videoanrufe über WhatsApp soll vorerst nur den Besitzers eines iPhones ermöglicht werden. Wie der Apple-Blog Macerkopf berichtet, ist das entsprechende Update für die Videoanrufe bereits im Apple Store eingereicht. Demnach braucht es also nur noch eine fixe Bestätigung durch Apple und voilà - dann könnt ihr eure Freunde wie bei Skype oder Facetime anrufen.  

 

Und wie sieht es bei Android aus? Alle nicht-iOS-User werden sich noch ein wenig gedulden müssen. Wann das Update für Videoanrufe im Google Play Store erscheint, steht leider noch nicht fest. Aber wir sind uns sicher: Allzu lang wird uns die Android-Variante nicht warten lassen.

Jetzt BRAVO News kostenlos bei WhatsApp und im Facebook Messenger!