Video: Eko Fresh und "Scheibenwischer an"

Eko Fresh in seinem Video zu "Scheibenwischer an"

Bei der TV Total Autoball Europameisterschaft sorgte Eko Fresh für die Lacher des Abends. Er hat zwar (noch) keinen Führerschein, ging aber für die Türkei an den Start. Doch schon in Runde eins gab es das lustigste Duell des Abends: Portugal (mit Manuel Cortez) gegen die Türkei. 5 Minuten geht eigentlich ein Spiel, doch am Ende standen insgesamt 25 Minuten auf der Uhr. Tore gab es in dieser Zeit von Eko leider keine, dafür fuhr er einfach viel zu oft in die Bande, die das Spielfeld begrenzt.

Zum Lachen brachte er die Lanxess-Arena in Köln und die Zuschauer an den TV-Bildschirmen dann damit, dass er immer wieder unfreiwillig den Scheibenwischer anstellte. Das merkte der Rapper jedoch gar nicht. Zum Ende hin gab es sogar eine La-Ola-Welle, sobald der Scheibenwischer in Aktion trat.

Noch während des Abends kam eine Spieleagentur auf die Idee, ein passendes Game dazu zu entwickeln. Als man Eko die Idee präsentierte, schrieb er spontan den Rap "Scheibenwischer an" und schnell wurde auch ein Video gedreht. Das Game "Scheibenwischer-Laola" findest Du auf www.spielaffe.de/Spiel/Scheibenwischer-_Laola. Eko selbst sagt dazu: "Wow das waren jetzt echt ein Paar wilde Tage. Am Anfang war mir mein Fahrstil unangenehm aber es scheint die Menschen unterhalten zu haben. Und dass es jetzt zu einem Video und einem Online Spiel kam, zeigt einfach, dass manchmal aus etwas vermeidlich negativen etwas positives entstehen kann. Richtig cool!!!" Das Video kannst Du Dir jetzt hier bei uns anschauen.

Wir finden den Song total witzig und haben natürlich auch das Spiel gleich mal ausprobiert. Was hältst Du von der Scheibenwischer-Aktion von Eko Fresh? Hast Du die Autoball-EM verfolgt? Verrate es uns im Voting und in den Kommentaren.

 

Video: Eko Fresh und "Scheibenwischer an"