Video: Beyonce - "Best Thing I Never Had"

Beyonce ganz sexy

Beyonce meldet sich zurück: Mit dem neuen Musikvideo zu ihrer zweiten Single "Best Thing I Never Had" unterstreicht die Pop-Sängerin was für einen tollen Song sie da hat. Und für die Augen gibt es auch was. Die 29-Jährige zeigt sich in sexy Spitzenunterwäsche.

"Best Thing I Never Had" wurde von dem Sänger und Songwriter Babyface geschrieben, welcher bereits mit Größen wie Madonna, Jay-Z und Mariah Carey arbeitete. Außerdem wurde der Song von Symbolyc One produziert, ein Label, das auch für die mit einem Grammy ausgezeichnete Single "Power" von Kanye West verantwortlich ist.

Das neueste Werk von Beyonce lässt sich auf ihrem Album "4" wiederfinden und stellt auf jeden Fall eines der emotionalsten Stücke der Platte dar. Die Billboard Millenium Award Preisträgerin rechnet in diesem Song mit einer vergangenen Liebe ab. Sie singt über Enttäuschung, Lügen und falsche Tatsachen: "Wenn ich an die Zeit denke in der ich Dich fast liebte, hast du mir den Rücken zu gekehrt und ich sah Dein wahres Ich.".

"Best Thing I Never Had" ist eine emotionale Ballade mit vielen Höhepunkten. Die Sängerin erzählt eine Geschichte und lässt ihre Gefühlslage durchweg spüren - Gänsehaut! Die neue Single hat auf jeden Fall eine Chance,an ihren großen Hits wie "Irreplacable" oder "Halo" anzuknüpfen.

 

Video: Beyonce und "Best Thing I Never Had"

Mehr Videos von Beyoncé gibt es hier auf tape.tv!

» Hier kannst Du Dir das Video zu "Who Run The World (Girls)" ansehen!