Vic:: Ich liebe David mehr als früher!

David und Victoria: So glücklich wie noch nie!
David und Victoria: So glücklich wie noch nie!

Nach neun Jahren Ehe fühlt sich Victoria Beckham wohler als jemals zuvor - ein viertes Kind sei aber momentan nicht geplant!

Im Frühjahr 1997 wurden Victoria (34) und David Beckham (33) ein Paar, zwei Jahre später wurde geheiratet. Damals hätte wahrscheinlich keiner gedacht, dass die Beziehung zwischen dem Ex-Spice-Girl und dem Fußball-Star so lange halten würde.

Aber nach einem unglücklichen Aufenthalt in Spanien, als Gerüchte über Davids Affäre mit seiner Assistentin Rebecca Loos (31) aufkamen, haben die Beckhams in Los Angeles offenbar wieder zueinander gefunden.

Im Interview mit "The Sun" erklärt Vic: "David und ich gehen immer noch alleine aus und haben einen Riesenspaß zusammen. Ich liebe ihn mehr als damals, als ich in zum ersten Mal traf." Oft wird trotzdem am Glück des Promi-Pärchens gezweifelt:

"Ich weiß, dass die Leute manchmal nicht glauben wollen, dass wir glücklich sind - aber das sind wir. Und mal ehrlich, ich könnte das nicht vorspielen. So eine gute Schauspielerin bin ich nicht. Habt ihr Spiceworld gesehen?", witzelt Victoria.

Ihr Vorbild für die große Liebe sind dabei ihre eigenen Eltern: "Meine Mutter und mein Vater sind seit vierzig Jahren verheiratet, und sie sitzen immer noch zusammen und schauen händchenhaltend fern." Im Moment arbeitet Vic weiter erfolgreich an ihrer Karriere als Modedesignerin, denn das sieht sie als ihre wahre Berufung - neben ihrem 'Job' als Mutter von Brooklyn (9), Romeo (6) und Cruz (3).

Aber ein viertes Kind ist gerade trotzdem nicht geplant. "Ich will in den nächsten zwei Jahren kein weiteres Baby, weil ich so hart für mein Modebusiness arbeite. Ich habe keine Zeit." Aber vielleicht kriegen die drei Beckham-Jungs ja dann in ein paar Jahren noch ein Geschwisterchen . . .