Übersinnlich und total spannend: 'Der Pakt'!

Gelingt es ihnen, das Böse zu besiegen?
Gelingt es ihnen, das Böse zu besiegen?

Sie sind anders als die anderen: Diese vier Teenager besitzen Superkräfte mit unvorstellbarer Macht! Mit Galerie!

Start: 21.12.2006 Movie Verleih: Sony Pictures Genre: Fantasy-Thriller Filmlänge: 97 Minuten FSK: ab 12 Jahren beantragt Regie: Renny Harlin Cast: Steven Strait (Caleb), Sebastian Stan (Chase), Laura Ramsey (Sarah), Taylor Kitsch (Pogue), Toby Hemingway (Reid), Jessica Lucas (Kate), Chace Crawford (Tyler), Wendy Crewson (Evelyn)Kurzinhalt: Im Jahr 1692: Fünf Familien mit außergewöhnlichen Kräften schließen in Ipswich im amerikanischen Massachusetts, einen Pakt des Schweigens, um ihre übernatürliche Kräfte zu schützen. Nur eine Familie, die nach mehr Macht verlangt, wird verbannt und verschwindet spurlos.Heute: Die vier Freunde Caleb, Reid, Tyler und Pogue führen ein ganz normales Studentenleben. Doch kaum einer weiß, dass sie direkte Nachkommen der Familien von Ipswich sind und dass sie ebenfalls Superkräfte besitzen. Gefährlich wird es jedoch für sie, wenn sie zu oft von ihren Kräften Gebrauch machen, denn das schwächt sie. Auf einer Party lernen die Jungs zwei Neuankömmlinge, die hübsche Sarah und den smarten Chase, kennen. Als plötzlich die Leiche eines Students gefunden wird, verdächtigen sich alle gegenseitig. Eine böse Macht bedroht die Vier und Caleb muss entscheiden, ob er mit seinen Kräften das Böse bekämpfen will, auch wenn es ihn das Leben kosten könnte. Der Pakt, der die Familien der vier Jungs beschützt hat, scheint ihnen nun zum Verhängnis zu werden.» Hier geht's zur Filmseite!Bewertung: Dieser Mystery-Thriller ist mit neuen, vielversprechenden Jungschauspielern besetzt! Und die Charaktere besitzen etwas, das wir alle manchmal gerne hätten: Superkräfte! Allein diese Tatsche macht den Film so interessant. Dieser voll Action geladene Thriller mit überraschenden Special-Effects zieht jeden Zuschauer förmlich in seinen Bann. Absolut sehenswert für jeden, der es liebt sich etwas zu gruseln, in eine andere Welt abzutauchen und parallel dazu die Entwicklung einer zarten Liebesgeschichte mitzuverfolgen.

Galerie starten