TV-Tipp: "Y-Titty - Best of AbGedrehte Comedy"

Y-Titty sind jetzt auch im TV zu sehen

Y-Titty – das sind TC, Phil und OG. Sie sind erst Anfang 20, doch ihre Videos wie "Twilight Sitcom" und "Er hat kein linkes Ei" haben die Jungs vor allem auf YouTube bekannt gemacht. Inzwischen gehören die Drei mit knapp 800.000 Abonnenten und über 200 Millionen Videoabrufen auf ihren beiden Kanälen zu den prominentesten Internet-Comedians Deutschlands. TC, Phil und OG parodieren nicht nur Filme und Songs, sondern haben auch Sketche, eigene Musikvideos und eine wöchentliche Webshow am Start. Kein Wunder, dass es für Y-Titty den goldenen BRAVO Otto 2011 in der Kategorie "Internet-Star" gab.

In "Y-Titty – Best of AbGedrehte Comedy" erzählt das Trio jetzt im TV seine unglaubliche Erfolgsgeschichte und wir erfahren, was den Humor von Y-Titty ausmacht. Die Jungs haben es sich auf der Couch in ihrer Kölner Wohnung bequem gemacht und erzählen, warum sie sind, wie sie sind. Dazu gehören Clips aus der Anfangszeit und natürlich aktuelle Parodien auf Eminem, Justin Bieber und Co. TC, Phil und OG zeigen ihre besten Momente und erklären die Geschichten hinter den witzigsten Clips – wer wurde im Schlaf angemalt, wird die Welt in diesem Jahr untergehen und sind die drei nun wirklich "Twilight"-Fans?

TV-Tipp: "Y-Titty – Best of AbGedrehte Comedy" - am Mittwoch, den 5. September 2012, um 23 Uhr bei RTL II.