Traumjob Synchronsprecher: Milan Peschel über seine Rolle bei "Asterix im Land der Götter"

Milan Peschel geht in seiner Sprechrolle als Asterix voll auf!
Milan Peschel geht in seiner Sprechrolle als Asterix voll auf!

Synchronsprecher ist für viele ein Traumberuf: Den animierten Charakteren oder den berühmten Stars aus Hollywood seine eigene Stimme leihen? Cool!

Wir haben Schauspieler Milan Peschel getroffen und ein paar Fragen zu seinem Job als Synchronsprecher gestellt. Er spricht Asterix im neuen Kinofilm "Asterix im Land der Götter", der seit dem 26. Februar in den Kinos zu sehen ist!

Was macht man genau als Synchronsprecher?

Man versucht der Figur einen Charakter zu geben, indem man mit sprachlichen Mitteln versucht, die französische Vorgabe ins Deutsche zu transportieren.

 

Trailer: Asterix im Land der Götter

Wie kam es zu deiner Synchronsprecherrolle in "Asterix im Land der Götter"? Denn eigentlich bist du ja Schauspieler.

Die meisten Synchronsprecher sind gelernte Schauspieler. Ich wurde gefragt, wahrscheinlich weil ein Schauspieler, den das Publikum bereits aus anderen Filmen kennt, beim Verkauf des Films an der Kinokasse hilfreich ist.

Hattest du dazu eine Ausbildung gemacht oder vorab ein Training wahrgenommen?

Nein, wie gesagt, ich bin gelernter Schauspieler und übe den Beruf seit über zwanzig Jahren aus.

Wenn ja, wie lange hat das gedauert und was hast du hier gelernt? 

Da das aber meine erste Synchronarbeit war habe ich festgestellt, dass auch hier eine gewisse Erfahrung durchaus hilfreich ist. Im Studio ist es von Vorteil bei der Synchronisation nicht nur mit der Stimme, sondern mit dem ganzen Körper zu
arbeiten. Das heißt zB, dass ich Bewegungen, die Asterix macht, auch ich beim Sprechen mache.

asterix 1
Charly Hübner (Obelix) und Milan Peschel (Asterix) sind ein super Team!

Wie sind die Job-Chancen als Synchronsprecher in Deutschland? Gibt es hier öfter Angebote - auch als Schauspieler?

 Als Synchronsprecher wird man normalerweise pro Take bezahlt. Es gibt einige, die davon gut leben können. Für die meisten ist es eine schauspielerische/sprecherische Arbeit von vielen.

Wie war das Einsprechen für "Asterix im Land der Götter"? 
Es gab kein Einsprechen. Von Take zu Take wurde es einfacher und mit der Dauer der Aufnahmen ging die Arbeit immer zügiger voran.

Wie lange haben die Synchron-Arbeiten an zu "Asterix im Land der Götter" gedauert? 

Zwei Tage, jeweils vier Stunden.

asterix 2
Milan Peschel bei der Arbeit: Er synchronisiert Asterix

Ist es schwierig einen Animationsfilm zu synchronisieren? 

Ich glaube, dass Schauspieler schwieriger zu synchronisieren sind als animierte Figuren, da man genauer auf die Bewegungen der Lippen achten muss