Teen Choice Awards 2011 - Die Nominierten

Hot or Not? Ashley Greene im weißen Kleid bei der Salvatore Ferragamo Modenschau in New York
Hot or Not? Ashley Greene im weißen Kleid bei der Salvatore Ferragamo Modenschau in New York

Wer macht das Rennen um den beliebten Film-, TV- und Musikpreis? Fans zwischen 12 und 21 Jahren können im Internet für ihren Favoriten abstimmen. Wer für die Verleihung 2011 nominiert ist, verraten wir Dir hier.

Am 7. August werden in Los Angeles wieder die Teen Choice Awards verliehen. Auch bei dieser Verleihung wird es ein Rennen zwischen den Filmen "Eclipse: Bis(s) zum Abendrot" und "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1" geben.

Im Bereich Fernsehen sind die Serien "Glee" und "The Vampire Diaries" großer Favorit. Teenie-Schwarm Justin Bieber kann nicht nur in der Kategorie "Bester Sänger" gewählt werden, sondern die Fans können auch für ihn als besten TV-Bösewicht für seine Rolle in der Serie "CSI" stimmen. Wer das Rennen um die beliebte Auszeichnung (ein Surfbrett) macht, erfährst Du im August.

Welcher Film und welcher Star in den unterschiedlichen Kategorien nominiert ist, siehst Du weiter unten. Alle weiteren Infos findest Du HIER!

Auf www.teenchoiceawards.com kannst auch DU Dich registrieren und für Deinen Favoriten abstimmen.

 

Bester Sci-Fi/Fantasy-Film

"Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1"

"Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten"

"Super 8"

"Eclipse: Bis(s) zum Abendrot"

"X-Men: Erste Entscheidung"

 

Bester Schauspieler / Sci-Fi/Fantasy

Johnny Depp, "Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten"

Taylor Lautner, "Eclipse: Bis(s) zum Abendrot"

Robert Pattinson, "Eclipse: Bis(s) zum Abendrot"

Daniel Radcliffe, "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1"

Ryan Reynolds, "Green Lantern"

 

Beste Schauspielerin / Sci-Fi/Fantasy

Penelope Cruz, "Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten"

Elle Fanning, "Super 8"

Blake Lively, "Green Lantern"

Kristen Stewart, "Eclipse: Bis(s) zum Abendrot"

Emma Watson, "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1"

 

Bestes Drama

"Black Swan"

"Ohne Limit"

"The Roommate"

"Soul Surfer"

"Wasser für die Elefanten"

 

Bester Schauspieler / Drama

Bradley Cooper, "Ohne Limit"

Jesse Eisenberg, "The Social Network"

Cam Gigandet, "The Roommate"

Shia LaBeouf, "Wall Street: Geld schläft nicht"

Robert Pattinson, "Wasser für die Elefanten"

 

Beste Schauspielerin / Drama

Minka Kelly, "The Roommate"

Leighton Meester, "Country Strong"

Natalie Portman, "Black Swan"

AnnaSophia Robb, "Soul Surfer"

Reese Witherspoon, "Wasser für die Elefanten"

 

Bester Action-Film

"Fast & Furious Five"

"Faster"

"Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt"

"The Tourist"

"Unstoppable - Außer Kontrolle"

 

Bester Schauspieler / Action

Michael Cera, "Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt"

Johnny Depp, "The Tourist"

Vin Diesel, "Fast & Furious Five"

Dwayne Johnson, "Fast & Furious Five"

Paul Walker, "Fast & Furious Five"

 

Beste Schauspielerin / Action

Jordana Brewster, "Fast & Furious Five"

Rosario Dawson, "Unstoppable - Außer Kontrolle"

Carla Gugino, "Faster"

Angelina Jolie, "The Tourist"

Mary Elizabeth Winstead, "Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt"

 

Beste Komödie

"Bad Teacher"

"Brautalarm"

"Stichtag"

"Meine Frau, unsere Kinder und ich"

"Die etwas anderen Cops"

 

Bester Schauspieler / Komödie

Russell Brand, "Arthur"

Will Ferrell, "Die etwas anderen Cops"

Zach Galifianakis, "Stichtag" / "Hangover 2"

Ed Helms, "Hangover 2"

Justin Timberlake, "Bad Teacher"

 

Beste Schauspielerin / Komödie

Cameron Diaz, "Bad Teacher"

Anna Faris, "Take Me Home Tonight"

Eva Mendes, "Die etwas anderen Cops"

Maya Rudolph, "Brautalarm"

Kristen Wiig, "Brautalarm"

 

Beste romantische Komödie

"Einfach zu haben"

"Meine erfundene Frau"

"Wie das Leben so spielt"

"Freundschaft Plus"

"Fremd Fischen"

 

Bester Filmkuss

Vanessa Hudgens und Alex Pettyfer, "Beastly"

Mila Kunis und Natalie Portman, "Black Swan"

Kristen Stewart und Taylor Lautner, "Eclipse: Bis(s) zum Abendrot"

Kristen Stewart und Robert Pattinson, "Eclipse: Bis(s) zum Abendrot"

Emma Watson und Daniel Radcliffe, "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1"

 

Bester Bösewicht

Kevin Bacon, "X-Men: Erste Entscheidung"

Tom Felton, "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1"

Bryce Dallas Howard, "Eclipse: Bis(s) zum Abendrot"

Ian McShane, "Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten"

Leighton Meester, "The Roommate"

 

Bester Sänger

Justin Bieber

Jason Derülo

Cee Lo Green

Enrique Iglesias

Bruno Mars

 

Beste Sängerin

Adele

Lady Gaga

Katy Perry

Rihanna

Taylor Swift

 

Beste Band

The Black Eyed Peas

Far East Movement

"Glee" Cast

Selena Gomez & The Scene

The Script

 

Bester R&B/Hip-Hop-Künstler

Eminem

Lupe Fiasco

Nicki Minaj

Pitbull

Kanye West

 

Bester Song

"The Time (Dirty Bit)", The Black Eyed Peas

"Who Says", Selena Gomez & The Scene

"Born This Way", Lady Gaga

"Firework", Katy Perry

"Give Me Everything", Pitbull featuring Ne-Yo

 

Bester Love-Song

"Come Down with Love", Allstar Weekend

"Love You Like a Love Song", Selena Gomez

"Just the Way You Are", Bruno Mars

"Teenage Dream", Katy Perry

"Mine", Taylor Swift