Taylor Swift: Macht sie jetzt wirklich Schluss?

Taylor Swift möchte eine Pause vom Musikbusiness einlegen
War's das jetzt?

So wie es aussieht, möchte Taylor Swift tatsächlich Schluss machen! Doch nicht mit ihrem sexy Boyfriend Calvin Harris oder mit einer lästigen Angewohnheit. Sondern mit etwas ganz anderem!

Die erfolgreiche Musikerin möchte scheinbar tatsächlich eine Pause von ihrem Job einlegen. Moment mal! Jetzt, wo wir uns das so durch den Kopf gehen lassen fällt uns nur eines dazu sein: NEEEEEEEEEEEIN!!!!!!

 

Sehen wir sie nie wieder auf der Bühne?

Was? Taylor Swift will in Zukunft nicht mehr auf den großen (und den kleinen) Bühnen stehen, Songs schreiben und ihre Millionen Fans begeistern? Wie soll das denn gehen? 

In einem Interview mit NME erklärte sie: "Ich glaube, ich sollte mir ein bisschen Freizeit nehmen. Ich glaube, Leute brauchen eine Pause von mir. Ich werde…Ich weiß es nicht. Mit meinen Freunden abhängen. Neue Musik schreiben. Vielleicht keine neue Musik schreiben. Ich weiß es nicht."

 

Taylor ist unentschlossen!

Also Taylor, wenn Du so unentschlossen bist, dann lass das doch einfach mit der Pause. Denn so wie sich das anhört, weiß Taylor auch nicht so genau, wann sie dann überhaupt wieder zurück kommen will. Bei One Direction wissen wir wenigstens, dass es sich um ein Jahr handelt. Nach 365 Tagen ohne Konzerte und neue Hits, dürfen wir uns dann aber wieder auf die Jungs freuen.

Von Taylor brauchen wir definitiv auch eine konkretere Ansage! Sonst werden wir noch verrückt, oder? Wie geht es Dir? Brauchst Du eine Pause von Taylor Swift?