Taylor Lautner und Kristen Stewart in Werbe-Clips für die MTV Movie Awards 2011

Taylor Lautner im Promovideo für die MTV Movie Awards 2011

In den Werbespots für die diesjährigen MTV Movie Awards bringt Moderator Jason Sudeikis die "Twilight"-Schauspieler Taylor Lautner und Kristen Stewart ins Schwitzen. Taylor steigt in ein Taxi und erfährt vom Taxifahrers (Jason Sudeikis), dass er ein total schlechter Autofahrer ist. Daraufhin will Taylor aussteigen, doch die Tür wird verriegelt. "Du gehst nirgendwohin" kommt von vorne. Kurz darauf die Erleichterung: "Das war nur ein Scherz!", so Jason und stellt sich als Moderator der MTV Movie Awards vor. Doch dann hört man Polizeisirenen und Jason verlässt das Taxi mit den Worten: "Du nimmst dir besser ein anderes Taxi. Dies hier hab ich geklaut. Ich seh' dich am 5. Juni!" Taylor dagegen kann das Taxi nicht verlassen, da die Türen immer noch abgeschlossen sind.

Im zweiten Spot sitzt Kristen Stewart vor einem Spiegel und wartet auf ihren Friseur. Doch statt ihm kommt Jason Sudeikis in den Raum und stellt sich ihr vor. Kristen fragt: "Wie gut kannst du mit einer Schere umgehen?" Jason antwortet: "Gut genug, dass ich eine eigene habe." Kurzerhand wird Jason zum Friseur, packt eine Schale auf Kristens Kopf und fängt an zu schneiden.

Die MTV Movie Awards werden am 5. Juni in Los Angeles verliehen. Alle Gewinner und die besten Bilder vom roten Teppich gibt es am Montag, den 6. Juni, hier auf BRAVO.de!

» Hier kannst Du Dir noch einmal die Nominierten für die MTV Movie Awards 2011 anschauen.

 

MTV Movie Awards 2011 - Kristen Stewart wartet auf ihren Friseur

  

 

MTV Movie Awards 2011 - Taylor Lautner im Taxi