Symbole der Liebe: Herkunft und Bedeutung

Symbole der Liebe: Woher sie kommen und was sie bedeuten

Bild 7 / 11

Rosarote Brille Unter der rosaroten Brille versteht man, dass wir durch die Liebe gehindert werden etwas so zu sehen, wie es tatsächlich ist. Die Liebe macht uns blind, so dass wir zu optimistisch an alles rangehen und meist das Negative nicht sehen, obwohl es offensichtlich ist. Wir lassen uns so stark von unseren Gefühlen leiten, dass wir den Verstand ausschalten und alles ein wenig realitätsfern betrachten und negative Eigenschaften und Erlebnisse ausblenden und durch positive und schöne Momente ersetzen. Die Farbe Rosa verweist auf Träume, Kindheit und verstärktes Schutzbedürfnis. Übersetzt bedeutet es also: wenn wir verliebt sind, sehen wir alles schöner, als es ist.