Starbucks: Diese zwei neuen Latte-Sorten wird es geben!

Der Citrus Green Tea Latte ist einer der beiden neuen Drinks!
Es gibt zwei neue Getränke, der Citrus Green Tea Latte ist eins von beiden!

Starbucks überrascht uns in letzter Zeit mit wirklich vielen, neuen Getränken. Jetzt gibt es wieder News! Es wird - vorerst nur in den USA und Kanada - zwei neue Latte geben: Den Citrus Green Tea Latte (Zitrus Grüner Tee Latte) und den Smoked Butterscotch Latte (geräucherter Butterbonbon Latte). Klingt zumindest beides schon einmal sehr originell. Für diejenigen, die nicht wissen, was ein Butterbonbon sein soll: Dieser ist so ähnlich wie ein Toffee und wird hauptsächlich aus braunem Zucker und Butter hergestellt.

Der Citrus Green Tea Latte ist eine Erweiterung des normalen Green Tea Latte, jetzt wird nämlich noch der Citrus-Mint-Sirup hinzugefügt. Klingt spannend und nach einer kleinen Geschmacksexplosion. Wir vermuten, dass sich an diesem Latte die Meinungen spalten werden: Entweder, Du findest es UNFASSBAR gut, oder aber Du findest es mega eklig! Naja: Probieren geht über Studieren!

Der Smoked Butterscotch Latte klingt erst einmal total ungewöhnlich, ist aber, so vermuten wir, ähnlich einem Karamell-Latte. Er hat noch einen rauchigen Touch und wird dann vom Geschmack her Toffee-mäßig. Allerdings nicht zu süß. Ja, das könnte schmecken...

In Deutschland sind die beiden Newcomer leider noch nicht geplant, aber wir sind guter Hoffnung, dass auch wir bald in den Geschmack kommen werden! :-)

 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!