Xavi hat "Sí" gesagt Weltfußballer Messi war auch zur privaten Hochzeit eingeladen

Das Brautpaar: Xavi und seine Nuria

Sie strahlen bis über beide Ohren: Barca-Star Xavi und seine Nuria traten am Wochenende vor den Traualtar und die Gästeliste war nicht ohne, denn: Vielen Spielerkollegen ,wie Weltfußballer Lionel Messi, waren zur Hochzeit eingeladen.

Keine Sommerpause für die Hochzeitsglocken: Heiratete doch zuletzt erst Per Mertesacker seine Freundin Ulrike, Marcel Schmelzer still und heimlich seine Freundin Jenny und Robert Lewandowski seine polnische Karatekämpferin, läuteten die Glocken am letzten Wochenende in Spanien, wo FC Barcelona-Star Xavi seine langjährige Freundin Nuria heiratete.

Bei der Traumhochzeit im katalanischen Blanes sah man nicht nur ein strahlendes Hochzeitspaar sondern auch viele bekannte Gesichter aus der spanischen Fußballwelt: Weltfußballer Lionel Messi brachte Antonella – seine Freundin und Mutter seines Söhnchens Thiago – mit. Auch Andrés Iniesta, Xavis langjähriger Weggefährte kam in hübscher Begleitung. Er und seine Frau feierten jetzt einjähriges Jubiläum, denn in der Fußball-Sommerpause vor einem Jahr hatten die beiden sich getraut. Auch Ex-Barca Spieler David Villa, der zu Atlético Madrid wechselte, ließ sich das Fest nicht entgehen. Ebenso wenig wie die bekannteste Glatze auf dem spanischen Rasen, Torwart Victor Valdes. Auch auf der prominenten Gästeliste standen Liverpool-Torwart Pepe Reina und dessen Ehefrau Yolanda Ruiz sowie Barcas Flügelstürmer Pedro mit seiner Carol Martin, die bei strahlendem Sonnenschein mit den frisch vermählten um die Wette strahlten.

 

Viele Barca-Kollgegen bei Xavis Hochzeit

Auch Weltfußballer Lionel Messi kam mit seiner Freundin Antonella zur Hochzeit.
Auch Weltfußballer Lionel Messi kam mit seiner Freundin Antonella zur Hochzeit.