Video: Traumtor von David Luiz sichert das Europa League-Finale

Er hat's wieder gemacht! Chelseas Verteidiger David Luiz hat erneut ein absolutes Traumtor erzielt. Und gleichzeitig das Euro League-Finale gesichert, denn bereits im Hinspiel gegen Basel machte der Brasilianer einen schönen Treffer.

David Luiz hat im Moment einen Wahnsinnslauf. Der Wahnsinnstreffer des Chelsea-Verteidigers aus 30 Metern gegen Fulham ging um die Welt. Und das Tor, das er im Europa League-Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Basel gemacht hat, wird wohl noch berühmter. Eine Ablage von Frank Lampard nimmt Luiz direkt und zwirbelt den Ball perfekt in den Winkel – ein absolutes Traumtor. Schon im Hinspiel hatte Luiz per Freistoßtor für den 2:1-Sieg gesorgt.

Der Treffer von David Luiz war das 3:1 in einem teilweise turbulenten Spiel zwischen Chelsea und Basel. Die Schweizer gingen in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit durch Salah in Führung. Nach der Pause drehen die "Blues" dann aber richtig auf. Fernando Torres (50.) und Moses nur 85 Sekunden später, drehen die Partie. David Luiz macht wiederum nur 7 Minuten später (59.) mit seiner Mega-Bude alles klar. Im Finale am 15. Mai in Amsterdam trifft Chelsea auf Benfica Lissabon. Die Portugiesen siegten 3:1 gegen Fenerbahce Istanbul. Überragender Mann bei Benfica war Stürmer Oscar Cardozo, der zum 2:1 (35.) und 3:1 (66.) traf. Bei seinem zweiten Treffer zeigt er sich extrem reaktionsschnell, als er einen Abpraller sehr fein versenkte. Zuvor hatte Nicolas Gaitan (9.) Benfica in Führung gebracht, die Dirk Kuyt per Handelfmeter (23.) zwischenzeitlich wieder ausglich. Gaitan war außerdem an der Schock-Szene des Abends beteiligt, als er Gökhan Gönul unabsichtlich bewusstlos trat.