Vidal spuckt große Töne!

Arturo Vidal in Action! Vor dem Testspiel Chile-Deutschland spuckt der Juve-Star große Töne.

Juve-Star Arturo Vidal protzt vor dem anstehenden Testspiel gegen Deutschland: ''Wir spielen so, wie Borussia Dortmund es in der vergangenen Champions-League-Saison gezeigt hat.'' Hört hört! Ob Chile die deutsche Nationalelf wirklich zerlegt?!

Der Ex-Leverkusener hält nicht nur sich selbst für den besten defensiven Mittelfeldspieler der Welt, sondern auch die chilenische Nationalmannschaft für Borussia Dortmund. Mit Chile trifft der 44 Millionen wertvolle Topspieler auf unsere Nationalelf am Mittwochabend in Stuttgart – aus Vidals Sicht genau der richtige Gegner.

Die Chilenen konnten am letzten Spieltag der WM-Qualifikation Ecuador zu Hause mit 2:1 (2:0) besiegen, qualifizierte sich so als Dritter der Südamerika-Gruppe hinter Argentinien und Kolumbien für die WM in Brasilien.

Gegenüber der Sport Bild setzt Vidal ein klares Zeichen: "Deutschland wird uns am 5. März kennenlernen. Wir kommen nach Stuttgart, um zu gewinnen! Für uns gibt es vor der WM keine Testspiele mehr." Klare Kampfansage des Juve-Stars, der die Stärken seines Teams kennt: "Wir sind eine sehr junge und schnelle Mannschaft. Wir attackieren früh, sind sehr spielfreudig und laufen viel." Das alles erinnert Vidal an Borussia Dortmund und wie der BVB letztes Jahr in der CL will auch Vidal spielen! Chiles Trainer Jorge Sampaoli treibe die Mannschaft nämlich genauso leidenschaftlich an wie Jürgen Klopp den BVB.

Bei der WM wollen die Chilenen überraschen, aber Vidal hat auch ordentlich Respekt vor dieser Herausforderung: "Wir haben eine sehr schwere Gruppe, aber wir können die große Überraschung der WM werden. Wir fahren nach Brasilien, um den Titel zu gewinnen. Nie war die Chance für unser Land größer." Na dann auf Chile – wenns nach Vidal geht, kriegt erst das DFB-Team ne Abreibung und dann überrascht Chile bei der WM. Ob es so kommt, wird sich am Mittwoch und im Sommer zeigen!