Verrückte Pokal-Pannen

Verrückte Pokal-Pannen – Sergio Ramos und Rudi Assauer lassen Pokal vom Bus fallen

Bild 10 / 15

2008: Erstaunte Blicke bei Luca Toni, Miro Klose und Daniel van Buyten. Der FC Bayern München hatte gerade den DFB-Pokal gewonnen. Das Team feierte zusammen auf dem Platz, klar, dass jeder mal den Pott halten wollte. Aber: Der freche kleine Franzose Franck Ribery klaute einfach den Pokal...