Stars wählen den Weltfußballer! Wer gewinnt den FIFA Ballon d’Or?

Lionel Messi gewann die Wahl zum Weltfußballer im letzten Jahr

Im Januar 2014 wird der nächste FIFA Ballon d’Or verliehen – also der Weltfußballer des Jahres 2013 gewählt! Seit 2009 kann sich Lionel Messi jedes Jahr „Weltfußballer“ nennen. Diesmal werden aber auch Franck Ribery und besonders Cristiano Ronaldo als Favoriten gehandelt. Abstimmen können unter anderem die Kapitäne und Trainer aller Nationalmannschaften. Und: Einige Trainer und Kapitäne haben ihre Entscheidungen bereits verraten! Für wen Philipp Lahm, Jakub Blazsczykowki oder Claudio Pizarro wohl abgestimmt haben? Das erfahrt ihr hier!

cf0d51510d7a9d72b2d1655aa76d1c1b

Klar: Philipp Lahm hält zu seinem Team-Kollegen vom FC Bayern! Für den 30-Jährigen ist ganz klar Franck Ribery der Weltfußballer des Jahres. Cristiano Ronaldo ist für ihn nur der Zweitplatzierte – noch vor Lionel Messi.

b7606609ffa6856010805251aef03975

Claudio Pizarro hält es ganz genauso. Er hat für Franck Ribery gestimmt. Für den Kapitän der peruanischen Nationalmannschaft gehören Cristiano Ronaldo und Messi nur auf Platz 2 bzw. 3.

d7b4f66d1433ffe6d159d989370cc096

Jakub „Kuba“ Blaszczykowski unterstützt seinen Dortmunder- und polnischen Nationalmannschaftskollegen Robert Lewandowski nicht ganz so sehr. Er hat sich für Cristiano Ronaldo entschieden. Lionel Messi wählte er auf Platz 2 – und Lewy sogar nur auf den dritten Rang!

28a997c1ca946bb40a8f4df5fa0731c4

Für Spaniens Keeper Iker Casillas ist Cristiano Ronaldo die klare Nummer 1! Auch wenn Casillas bei Real Madrid nicht mehr die erste Wahl ist, hält er also trotzdem zu seinem Team. Für wen er noch abgestimmt hat, ist leider nicht bekannt.

 

Weitere Stimmen

Gianluigi Buffon (Kapitän Italien)

. Andrea Pirlo

2. Cristiano Ronaldo

3. Lionel Messi

Cesare Prandelli (Trainer Italien)

. Andrea Pirlo

2. Cristiano Ronaldo

3. Franck Ribéry

Vicente del Bosque (Trainer Spanien)

. Xavi

2. Andres Iniesta

3. Franck Ribéry

Thiago Silva (Kapitän Brasilien)

. Lionel Messi

2. Zlatan Ibrahimovic

3. Cristiano Ronaldo

Robbie Keane (Kapitän Irland)

. Cristiano Ronaldo

2. Lionel Messi

3. Gareth Bale