Stars des Tages: Goretzka & Meyer! Schalke-Youngster Max Meyer und Leon Goretzka stehen im vorläufigen WM-Kader

Die beiden Schalke-Youngster Leon Goretzka und Max Meyer

Leon Goretzka und Max Meyer wurden erstmals für den Kader der deutschen Nationalmannschaft nominiert – und können unter Umständen sogar auf die WM hoffen! Dabei sind die beiden noch zwei echte Super-Youngster – und erst 19 und 18 Jahre alt. Wir stellen euch die Schalke-Spieler näher vor!

 

Die Karriere von Leon Goretzka

Seit seinem sechsten Lebensjahr spielte er bei seinem Heimatverein, dem VfL Bochum. Doch Fußball spielte das Talent schon seit dem Kindergartenalter – und zwar beim Werner SV 06 Bochum. Obwohl er mit 17 Jahren einen Profivertrag beim VfL unterschrieb, verlor das Mittelfeld-Talent seine schulische Laufbahn nicht aus den Augen. Parallel zu seinen Trainingseinheiten drückt Leon beim Alice-Salomon-Berufskolleg in Bochum die Schulbank und macht dieses Jahr sein Abitur.

c13b908f8cceb7811150f58cec306225

Nicht erst seit seinem Debüt in der 2. Fußball-Bundesliga, im August 2012, beim dem er direkt seine erste Profi-Hütte knipste steht fest: Der Junge ist ein Mega-Talent. Schon zwei Jahre vorher gab er sein Länderspieldebüt mit der U16 – natürlich nicht, ohne dabei eine Hütte zu knipsen! Im Mai letzten Jahres führte er dann die U17 als Kapitän zur U-17-EM in Slowenien – und wurde Vizeeuropameister!

Kein Wunder also, dass der FC Schalke so interessiert an einer Verpflichtung gewesen ist!

Geburtsdatum: 06.02.1995

Geburtsort: Bochum

Alter: 19

Größe: 1,89

Nationalität: Deutschland

Position: Mittelfeld - Zentrales Mittelfeld

Marktwert: 4.500.000 €

 

Die Karriere von Max Meyer

Max Meyer spielt seit 2009 für den FC Schalke. Zuvor war er für den MSV Duisburg und Rot-Weiß Oberhausen aktiv. Seine Spielweise wird mit der von Mario Götze und Lionel Messi verglichen. Denn Meyer ist dribbelstark und spielt technisch auf sehr hohem Niveau.

da4651639996b3b09e111da3e1d406dd

Das überzeugte bald auch die Schalker Verantwortlichen, die ihn im Januar 2013 in den Profikader holten. Seitdem spielt er mit den Profis und geht nebenher in die Schalker Schule "Berger Feld", die auch Julian Draxler und Mesut Özil besuchten.

Die laufende Saison war extrem erfolgreich für den Youngster, in der Bundesliga kam er regelmäßig zum Einsatz, schoss sechs Tore und bereitete drei weitere vor. Und: Auch in der Champions Leagues setzte Trainer Jens Keller auf den jungen Spieler. Klar, dass auch Jogi Löw bald auf ihn aufmerksam werden musste.

Name im Heimatland: Maximilian Meyer

Geburtsdatum: 18.09.1995

Geburtsort: Oberhausen

Alter: 18

Größe: 1,69

Nationalität: Deutschland

Position: Mittelfeld - Offensives Mittelfeld

Marktwert: 12.000.000 €