Shinji Kagawa

Seit Juli 2012 spielt Kagawa im Trikot von Manchester United. Momentan fällt er wegen einer Verletzung aus.

Der Japaner Shinji Kagawa wurde zu Asiens Fußballer des Jahres gewählt. Der 23-jährige Offensiv-Künstler gewann mit Borussia Dortmund das Double. Anschließend wechselte er zum englischen Rekordmeister Manchester United.

725a4baf03e87b523b52166e5e2a9559

[search: Kagawa]Shinji Kagawa[/search] war einer der großen Stars der Bundesliga-Saison 2011/12. Als genialer Mittelfeld-Regisseur wirbelte er durch die gegnerischen Abwehrreihen und führte [search: Dortmund]Borussia Dortmund[/search] zum Double. Nach der Saison wollten ihn die BVB-Bosse unbedingt halten, doch der junge Japaner entschied sich in die Premier League zu wechseln – zum Rekordmeister Manchester United. Hier spielt der Shooting-Star an der Seite von Weltklasse-Spielern wie Wayne Rooney und Robin van Persie. Bisher spielte er für ManU acht mal und sammelte starke fünf Scorer-Punkte (2 Tore, 3 Assists). Am 23. Oktober verletzte sich Kagawa beim Champions-League-Spiel gegen Sporting Braga am Knie und fällt seit dem aus – bitter!

 

Asiens Fußballer des Jahres

Vom asiatischen Fußball-Verband AFC wurde Kagawa jetzt zu Asiens Fußballer des Jahres gekührt. Eine große Ehre für den erst 23-Jährigen. Bei der Wahl setzte er sich gegen Yuto Nagamoto, der bei Inter Mailand unter Vertrag steht, durch. Mit ihm läuft Kagawa zusammen für die japanische Nationalmannschaft auf – ein starkes Duo!

 

Kagawas Steckbrief

0c74b153ac42b4e996608a042e63503d

Geburtsdatum: 17.03.1989

Geburtsort: Kobe, Hyogo (Japan)

Alter: 23

Größe: 1,72 m

Gewicht: 63 kg

Nationalität: Japan

Position: Offensives Mittelfeld

Fuß: beidfüßig

Marktwert: 22.000.000 €

im Verein seit: 01.07.12