Seth Rollins: Rückkehr bei RAW nach Wrestlemania 32?

Seth Rollins Comeback 2016
Seth Rollins Rückkehr rückt näher

Seth Rollins wird Wrestlemania 32 definitiv verpassen. Damit muss sich das WWE Universum leider abfinden. Doch es gibt auch eine gute Nachricht: Angeblich soll Rollins bereits bei der ersten RAW Folge nach Wrestlemania seine Rückkehr feiern!

 

Rollins: Knieverletzung und lange Pause

Der ehemalige World Heavyweight Champion musste im Oktober seinen Gürtel gezwungermaßen abgeben, als er sich eine üble Knieverletzung bei einem Kampf mit Kane zuzog. Rollins musste daraufhin operiert werden und seine Ärzte vermuteten, dass das Ex-Shield-Mitgleid wohl bis zu neun Monate außer Gefecht wäre. 

 

#redesign #rebuild #reclaim

Ein von Seth Rollins (@wwerollins) gepostetes Foto am

Anscheinend kehrt Rollins aber doch schon früher zurück als zunächst erwartet. Der 29-Jährige nimmt bereits an leichten Trainingseinheiten teil, wie einige Videos in den letzten Wochen verrieten. Sein Ziel: Bei der wichtigsten RAW Folge des Jahres mit dabei sein. 

 

Was ist der Plan für Rollins Comeback? 

Momentan spielt die WWE mit dem Gedanken, Rollins bei seinem Comeback als Face, also Publikumsliebling, auftreten zu lassen. Da er außerdem seinen Titel eigentlich nie verloren hat, sollte es keine großen Schwierigkeiten darstellen, ein Rematch um den großen Gürtel einzufordern. 

Ob er in solch einem Rückkampf dann auf Roman Reigns oder Triple H trifft, erfahren wir spätestens nach dem Main Event bei Wrestlemania 32.

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!