Seppos Spieltag

db257aa615022928a5585dd2e3745c3a

Der vierte Spieltag der Bundesliga hat ordentlich gekracht. Es gab einen Haufen Tore, starke Spiele und überraschende Ergebnisse. Und darüber hinauswitzige, kuriose und skurrile Dinge. BRAVO SPORT Seppo zeigt euch wieder, was er am Wochenende Verrücktes gehört und gesehen hat.

Fortuna Düsseldorf bricht gleich mehrere Rekorde am 4. Bundesligaspieltag: An den ersten 4 Spieltagen kassiert der Klub kein einziges Gegentor – und ist damit die 5. Mannschaft der Bundesliga-Geschichte, der das gelingt. Außerdem: Nach dem FC Kaiserslautern ist die Fortuna der 2. Aufsteiger, der nach 4 Spieltagen noch keinen Ball ins Tor gelassen hat!

85677bcfcf8c9b7704e70a19d9576367

[tag:kroos]Toni Kroos[/tag] ist grad ziemlich gut drauf! Nicht nur, dass er grad ziemlich oft trifft: Er kann erstmals in 3 Pflichtspielen in Folge für seinen Klub punkten.

     

a351f17a4d56546f666f3d129fc57857

c05616b2aeb360b6d0904a4ddb4fd040

Klar: Auch diesmal regnet es wieder Karten. Schalkes Christian Fuchs sieht gelb – und damit die insgesamt 100. Gelbe Karte der laufenden Saison.

Assani Lukimya stellt einen nicht so coolen Rekord auf: Nachdem der Bremer gegen Stuttgart in der 89. Spielminute eingewechselt wird, muss er nach etwa 2 Minuten schon runter vom Spielfeld – Rote Karte! Er foult ziemlich übel den Stuttgarter Georg Niedermeier. Kein anderer Bremer der gesamten Bundesligageschichte hat nach so kurzer Spielzeit schon rot gesehen!

     

9218b4499e1aeb4896e4cc1443a27c1f

Andrè Schürrle ärgert sich zurecht: Der hat gegen Mönchengladbach die Chance auf seinen ersten Elfer für Bayer 04 Leverkusen – und verschießt!

     

ac8ca742bb66e10651598bf6474305f2

Freude bei Eintracht Frankfurt: Der Klub ist der erste Aufsteiger in der Bundesligageschichte, der gleich die ersten 4 Spiele gewinnt!

     

671f01a09e9302496ee5c79baaefd1ff

9292d767f78c5a98ada4fcf09ecf4453

2 spektakuläre Tore gibt es am 4. Spieltag der Bundesliga. Eine eher peinliche Nummer inklusive Eigentor legt Emanuel Pogatetz hin. VIDEO.

Dieses fiese Eigentor ist nicht nur das erste für Emanuel Pogatetz in der BL, sondern das erste beim VfL Wolfsburg seit 3 Jahren!

Eine eher zufällige Bude hingegen knipst Andreas Ivanschitz für Mainz 05 in der 10. Minute. Eric Maxim Choupo-Moting flankt den Ball schön, Augsburgs Sebastian Langkamp versucht zu klären, schießt den Ball aber prompt auf das Knie von Ivanschitz – der Abpraller an dessen Knie wird das 1:0! VIDEO

     

bec342b2d85b48ecbdc2f17b98c860c1

Bei [tag]Hoffenheim[/tag] geht's langsam bergauf. Der Klub durfte sich am Sonntag über seinen ersten Sieg seit 5 Monaten freuen – 3:1 gegen Hannover 96!