Hot Gossip Sport:
Bild 19 / 28

Saison-Rückblick

Zu einer kuriosen Geschichte kam es am 2. Spieltag, als die Hoffenheimer den BVB zu Gast hatten. Ein Mitarbeiter von Hoffenheim installierte auf eigene Faust ein Gerät, das unterhalb des BVB-Fanblocks nervraubende Töne ausstrahlte. Dieses Gerät wurde eingeschaltet, sobald der BVB-Anhang Schmähgesänge über Dietmar Hopp anstimmte. Ziel war es, die Dortmunder Fans davon abzuhalten, den Hoffenheimunterstützer zu beleidigen. Sowas gabs noch nie! Das Spiel gewann die TSG mit 1:0.