Rooney vor Wechsel nach Paris

Englands Superstar Wayne Rooney steht offenbar vor einem Wechsel zu Paris. St. Germain.

Der Wechsel von Wayne Rooney zu Paris St. Germain ist angeblich fix. Zusätzlich will der französische Hauptstadtklub Nani von Manchester United verpflichten.

Paris St. Germain will in den nächsten Jahren zu den Top-Teams in Europa gehören. Dazu machen die Scheichs, denen der Klub gehört, mächtig Kohle locker. Und dieser Plan geht auf. In der französischen Liga steht PSG vor dem Titelgewinn und in der Champions League flog man nur knapp gegen die beste Vereinsmannschaft der letzten Jahre, den FC Barcelona, raus. Da Zlatan Ibrahimovic & Co. bald auch die begehrteste Trophäe der Welt gewinnen wollen, soll noch mehr Verstärkung in die französische Hauptstadt kommen.

Angeblich verpflichtet Paris zur neuen Saison den englischen Superstar Wayne Rooney! Der frühere Vereinsfunktionär Michel Moulin sagt dazu: "Rooneys Wechsel zu Paris ist perfekt. Ich weiß aus verlässlichen Quellen, dass er nächste Saison hier spielen wird." Als Ablöse sind kanpp 30 Mio. Euro im Gespräch. Der 27 Jahre alte Stürmer hat in Manchester noch Vertrag bis Juni 2015.

Zlatan Ibrahimovic würde sich über diesen Transfer freuen und lockt Rooney mit folgenden Worten: "Wenn er Teil des besten Fußballprojekts werden will, dann gibt es nur einen Verein, zu dem er wechseln sollte."

Darüber hinaus hat der Hauptstadtklub ebenfalls Interesse an ManUs Flügelstürmer Nani. Der Vertrag des Portugiesen läuft noch ein Jahr, ein Verlängerung konnte zuletzt nicht erzielt werden. Nani soll etwa 17 Mio. Euro kosten.