Perfekt: Thiago kommt zu Bayern FC Bayern

Thiago war der auffälligste Spieler bei der U21-EM.

Die letzten Details zwischen dem FC Bayern München und dem FC Barcelona sind geklärt. Thiago Alcántara wechselt in die Bundesliga. Dass der Transfer perfekt ist, wurde am gestrigen Sonntag verkündet. Es fehlen nur noch der Medizincheck und die Unterschriften.

Der Wechsel von Thiago Alcántara zum FC Bayern München ist perfekt. Am Sonntag einigten sich die Bayern mit dem FC Barcelona auf eine Ablösesumme von insgesamt 25 Millionen Euro. 20 Millionen bezahlt der FCB sofort, die restlichen fünf werden durch ein Freundschaftsspiel und einen persönlichen Gehaltsverzicht von Thiago abgeglichen. Die Bayern kommen Barca damit offenbar etwas entgegen.

Im Vertrag von Thiago mit Barca war eine Ablösesumme von 18 Millionen Euro festgeschrieben, dazu hätten die Bayern noch 3,3 Millionen Euro Umsatzsteuer bezahlen müssen. Die Verhandlungen ergaben nun diese neue Summe. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge sagt auf der Homepage des FC Bayern: "Thiago Alcántara war der große Wunsch unseres neuen Trainers Pep Guardiola und wir freuen uns, dass uns dieser große Transfer gelungen ist."

Durch die Verpflichtung gibt es einen heftigen Konkurrenzkampf im Mittelfeld des FC Bayern. Wer spielen wird und welcher Star auf der Bank Platz nehmen muss, ist noch offen. Laut Pep Guardiola werden jedoch alle Spieler benötigt, da eine harte und lange Saison bevorsteht. Ob alles harmonisch bleibt wird man aber erst noch sehen.