Paco Alcacer

Paco Alcacer knipste zwei Tore in der regulären Spielzeit und eins in der Nachspielzeit - Hattrick!

Paco Alcacer sorgte am Donnerstagabend mit seinen drei Buden dafür, dass der FC Valencia doch noch in das Halbfinale der Europa League einzog. Das Hinspiel hatte das Team aus Spanien noch mit 0:3 verloren!

Der FC Valencia hat ein neues Supertalent: Nach Stars wie David Villa, David Silva, Juan Mata und Roberto Soldado, die alle in Valencia zur Weltklasse reiften, könnte das spanische Team jetzt den nächsten Hochkaräter herausbringen. Der erst 20-jährige Paco Alcacer zeigte im Europa League Rückspiel gegen den FC Basel sein Können und schoss Valencia fast im Alleingang eine Runde weiter.

27ed94eba871d34ce110391caefe7a3e

 

Valencia dreht drei Tore Rückstand

Das Projekt Halbfinale schien für Valencia schon unmöglich - denn: Noch nie konnte ein Team in der Europa League nach einer 0:3-Niederlage im Hinspiel die nächste Runde erreichen. Dank Paco Alcarer ist dies nun geschehen. Er eröffnete den Torregen in der 38. Minute mit dem 1:0. Noch vor der Halbzeit erhöhte sein Mitspieler Eduardo Vargas auf 2:0. Alcarer brachte dann nach dem Seitenwechsel das Stadion zum kochen indem er das 3:0 erzielte - Verlängerung! Als sich die meisten schon auf ein Elferschießen einstellten schlug der junge Spanier nochmal zu: Er knipste den wichtigen Treffer zum 4:0 - krass! Als dann Basel alles nach vorne warf schoss Juan Bernat sogar noch das 5:0 für Valencia - die Entscheidung!

 

Paco Alcacers Karriere

d56cfd0d16f8d8229f051abae1b9a747

Wie die meisten Fußballer begann auch Paco Alcacer seine Karriere in seinem Heimatvereinen CD Monte-Sión Torrent und Torrent CF. 2005 wurde sein großes Talent bereits erkannt und er wechselte in die Jugend des FC Valencia. 2010 kam er mit der spanischen U17-Nationalmannschaft bis ins Finale der U17-EM und wurde Torschützenkönig des Turniers. Mit der U19 gewann der 1,74m große Stürmer die U19-Europameisterschaften 2011 und 2012. Seinen ersten Einsatz in der Primera Division feierte der Edeltechniker im Januar 2012 im Alter von 18 Jahren - krass!

 

Steckbrief

fb0cc532855bc8e6432970412d7dfd2a

Name: Francisco „Paco“ Alcácer García

Größe: 1,74m

Gewicht: 71kg

Geburtstag: 30. August 1993

Geburtsort: Torrent (Spanien)

Nationalität: Spanisch

Position: Sturm

Starker Fuß: Beidfüßig

Bisherige Vereine: CD Monte-Sión Torrent, Torrent CF, FC Valencia