Offizielle Vorstellung von Thiago Nummer 6 FC Bayern

Thiago zeigt zusammen mit Karl-Heinz Rummenigge sein Trikot mit der Nummer 6.

Der FC Bayern hat den Medien am Dienstag-Nachmittag Wunschspieler Thiago Alcantara präsentiert. Bei der offiziellen Vorstellung beantwortete der U21-Europameister die Fragen der Journalisten und präsentierte stolz sein neues Trikot mit der Nummer 6.

Mit reichlich Verspätung begann die Pressekonferenz in München. Thiago Alcantara saß mit schlichtem Hemd auf dem Podium und beantwortete geduldig die Fragen der Journalisten.

Über seine ersten Eindrücke von München sagte Guardiolas Wunschspieler: "Ich möchte mich erst einmal bedanken beim Verein und allen, die mich gestern begleitet haben. Ich wurde sehr freundlich empfangen. München ist eine tolle Stadt, sie sprudelt vor Begeisterung für den Fußball und hat ein tolles Flair. Bayern München ist ein toller Verein mit einer langen Historie, der auch sehr professionell arbeitet."

Dennoch ist ihm der Wechsel nicht leicht gefallen: "Es gibt in der Welt wenige Teams, die so stark sind wie Bayern oder Barcelona. Es ist kein einfacher Wechsel. Ich habe mich in Barcelona sehr wohl gefühlt, es war meine Heimat."

Wie wichtig sein alter und neuer Trainer für ihn und den abgewickelten Transfer ist, betonte der spanische Nationalspieler abermals: "Wir wissen alle, was für ein einzigartiger Trainer Guardiola ist. Ich spiele seit der Jugend unter ihm und ich habe bisher noch keinen vergleichbaren Trainer in meiner Laufbahn gehabt. Er hat viel Vertrauen in mich gehabt und ich muss mich bei ihm bedanken."

Am 24. Juli trifft Thiago mit den Bayern in einem Testspiel auf seine alten Kollegen. Zu denen hat er nach wie vor eine gute Beziehung: "Alle haben mir Glück gewünscht. Es sind alles hervorragende Spieler." Doch im direkten Duell wird es keine Freundschaften geben. Da will Thiago gewinnen. Und er ist schon jetzt bereit: "Ich bin fit und freue mich sehr darauf."

 

Mehr über Bayerns neuen Superstar gibt's hier!

Ein echt super-geiles Video: Thiago und sein Bruder Rafinha foulen sich als Kinder.

Hier seht ihr das erste Interview von Thiago Alcántara als Bayern-Spieler.

Highlight-Clip: So zaubert Thiago.

BRAVO Sport Check:Wo soll Thiago spielen? Wie baut Pep Guardiola Thiago Alcántara ein?