Nuri Sahin

Nuri Sahin erzielt sein zweites Tor und knipst sich zurück in die Herzen der BVB-Fans

Beim 5:1 des BVB gegen den SC Freiburg war er der überragende Mann auf dem Platz. Jetzt ist Nuri Sahin endgültig in Dortmund angekommen!

Nuri Sahin ist zurück! Gegen den SC Freiburg durfte er am Samstag von Anfang an neben Gündogan auflaufen und bedankte sich für das Vertrauen von Jürgen Klopp mit einer weltklasse Leistung. Zuerst bereitete er den 1:1-Ausgleich von Robert Lewandowski vor, nur drei Minuten später ballerte er den Ball selbst ins Netz. In der zweiten Halbzeit setzte er noch einen drauf: Einen eingesprungenen Volley verwandelte Sahin in der 73. Minute zum zwischenzeitlichen 4:1 für die Borussen. Jetzt ist der Star endgültig wieder in Dortmund angekommen! Hier lest ihr mehr über das Spiel gegen Freiburg!

 

Sahins Karriere

Nuri Sahin spielt bei Dortmund seit er zwölf Jahre alt ist. Durch starke Auftritte in den Jugendmannschaften schaffte er den direkten Sprung von der B-Jugend in die erste Mannschaft. Am 6. August 2005 spielte er das erste mal im Alter von gerade einmal 16 Jahren und 335 Tagen in der Bundesliga - damit war er der Jüngste Bundesliga-Spieler aller Zeiten! Im November des selben Jahres schoss der Youngster seine erste Bundesliga-Kiste und wurde auch noch zum Jüngsten Torschützen der Liga - krass! In der Saison 2007/2008 wurde er an Feyenoord Rotterdam ausgeliehen. Dort spielte Sahin eine Saison und kehrte dann zum BVB zurück. 2010 wurde er zum absoluten Führungsspieler der Schwarz-Gelben und gewann am Ende der Saison 2010/11 die Meisterschaft mit den Borussen.

 

Sahin auf Europa-Tour!

4d444977a5ad20962d9860d92705cdad

Nach der starken Saison 2010/11 wechselte der defensive Mittelfeldspieler für 10 Millionen Euro zu Real Madrid. Wegen einer Verletzung verpasste er jedoch den größten Teil der Saison-Vorbereitung und kam nie richtig ins Team. Insgesamt stand Sahin nur vier mal für die Königlichen auf dem Feld. Im Sommer 2012 wechselte Sahin auf Leihbasis zum FC Liverpool auf die Insel. Auch in England konnte sich Sahin nicht behaupten und kam auf nur sieben Einsätze für Liverpool. Im Januar 2013 wurde der Leihvertrag aufgelöst und der Deutsch-Türke wurde an Borussia Dortmund ausgeliehen. Unter Vertrag steht er jedoch weiterhin bei Real Madrid.

 

Nuris Steckbrief

15ab375573343664bc271ea12128d5a2

Name: Nuri Sahin

Geburtstag: 05.09.1988

Position: Mittelfeld

Rückennummer: 18

Größe: 1,80 m

Gewicht (kg): 72 kg

Starker Fuß: Links

Marktwert: 8 Millionen Euro