Nils Petersen

Nils Petersen ist derzeit Bremens wichtigster Torjäger – und muss im Sommer gehen.

Unser Star des Tages Nils Petersen schnürte für die Bremer gestern einen Last-Minute-Doppelpack! Die Leihgabe vom FC Bayern ist mittlerweile Bremens wichtigster Torjäger! Klar, dass Werder ihn am liebsten behalten würde...

Nils Petersen brauchte nur drei Minuten, um Werder Bremen den ersten Sieg der Rückrunde im Alleingang zu besorgen! Werder war über 90 Minuten klar die bessere Mannschaft, vergab aber Torchance nach Torchance. Bis zur 85. Minute, wo er nach gute Vorarbeit von Eljero Elia abschließen konnte um es drei Minuten später noch einmal im hannoveraner Kasten klingeln zu lassen – per Direktschuss aus 14 Metern Entfernung! Und Hütten wie am Fließband knipsen, dass kann der Junge nicht erst seit gestern. Schon vor zwei Jahren räumte er – damals noch im Energie-Cottbus-Trikot – die Torschützenkrone der 2. Liga ab. Kein Wunder als, dass der 24-Jährige Mittelstürmer mittlerweile auch Werders wichtigste Waffe in Sachen Tore knipsen geworden ist! Kein andere Bremer hat so viele Hütten auf dem Konto wie Nils Petersen – nämlich neun! Klar, dass man die Leihgabe vom FC Bayern am liebsten an der Weser behalten will. Aber: Im Sommer ist Schluss damit. Dann muss der quirlige Torgarant wieder zurück nach München – eine Kaufoption gibt es nicht.

 

Steckbrief Nils Petersen

92d37967357f97b28336f5aaeb0ce083

Name: Nils Petersen

Spitzname: Peddo

Geburtsdatum: 06.12.1988

Alter: 24

Geburtsort: Wernigerode

Größe: 1,88 m

Gewicht: 80 kg

Nationalität: Deutschland

Position: Mittelstürmer

Spielfuß: beidfüßig

Marktwert: 4.000.000 €

Bei Werder seit: 2012 (Leihgabe)

Dauer der Leihe: eine Saison

Besitzender Verein: FC Bayern München