Neuer enthüllt seine Wachsfigur!

Die Wachsfigur von Manuel Neuer ist in Berlin zu bewundern.
Die Wachsfigur von Manuel Neuer ist in Berlin zu bewundern.

Manuel Neuer hat jetzt seine eigene Wachsfigur! Die steht natürlich nicht bei ihm zu Hause, sondern im Madame  Taussauds von Berlin!

„Es ist zu hundert Prozent Manuel Neuer“, sagt der Bayern-Torhüter und scherzt: „Falls ich mal auf einem Termin oder bei einem Spiel bin, können meine Fans mich immer bewundern.“ Ihm scheint seine Wachsfigur also zu gefallen.

Mit Maßband und Tastzirkel wurde Neuer für die Wachsfigur vermessen. Insgesamt fünf Monate dauerte die Arbeit, bis das gute Stück endlich fertig war. 20 Leute arbeiteten an der Figur, die rund 200.000 Euro Wert sein soll.

Die Wachsfigur von Neuer trägt ein Trikot der Nationalmannschaft und führt gerade einen Abwurft aus. Das ist eine Szene, die aus dem WM-Finale gegen Argentinien entnommen worden sein soll. „Ich bin froh, dass ich privat nicht immer so streng schaue“, sagte Neuer.

Neuer ist damit in die Riege von Oliver Kahn, Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Mesut Özil und Franz Beckenbauer aufgenommen worden, die ebenfalls im Wachsfigurenkabinett von Berlin zu sehen sind. „Das ist eine Figur für die Ewigkeit. Es ist etwas ganz Neues für mich und eine coole Erfahrung, so etwas mal gemacht zu haben“, sagt Neuer.

Findest du die Wachsfigur von Manuel Neuer gelungen? Schreib deine Meinung in die Kommentare!