NBA: Nowitzki schlägt Schröder

Dirk Nowitzki darf sich freuen: NBA-Auftaktsieg gegen Dennis Schröder und die Atlanta Hawks.

Dirk Nowitzki ist der beste deutsche Basketballer aller Zeiten – logisch! Doch in der NBA gibt es in dieser Saison mit Dennis Schröder noch einen zweiten Deutschen, der es bis ganz nach oben schaffen will. Dass er das Zeug dazu hat, bewies er bereits im Pre-Season-Game "seiner" Atlanta Hawks gegen Dirks Heat, seiner bisher besten Leistung. Gestern Abend kam es zum Auftakt schließlich zum ersten offiziellen Aufeinandertreffen in einem Ligaspiel. Und Nowitzki zeigte, dass er mit seinen 35 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen gehört!

Atlanta Hawks vs. Dallas Mavericks – Dennis Schröder vs. Dirk Nowitzki – NBA-Neuling vs. Ex-Champ! Am Ende durfte Nowitzki jubeln, denn "sein" Team entschied das Duell mit 118:109 für sich. Dabei war das Spiel lange offen. Zur Halbzeit führten die Hawks sogar knapp mit 55:53, aber je länger das Spiel dauerte, umso stärker präsentierten sich die Mavs mit ihrem Spielmacher Monta Ellis. Dirk Nowitzki zeigte sich in toller Form und verwandelte acht von 14 Versuchen, kam am Ende auf starke 24 Punkte. Aber: Trotz der Niederlage muss Dennis Schröder nicht traurig sein. Bei seinem ersten NBA-Spiel durfte er immerhin 18:29 Minuten auf dem Parkett stehen und verbuchte dabei fünf Zähler und fünf Assists. Nicht schlecht für einen Neuling!

 

Zieh dir die Highlights des Spiels rein!