NBA: Dennis Schröder zu Atlanta

Künftig für die Atlanta Hawks in der NBA am Start: Dennis Schröder von den New Yorker Phantoms Braunschweig.

Youngster Dennis Schröder wird zukünftig in der NBA für die Atlanta Hawks spielen. Der 19-jährige Point Guard, der von den New Yorker Phantoms Braunschweig in die USA wechselt, wird neben Superstar Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks der zweite deutsche NBA-Profi in der kommenden Saison sein.

Nachdem die Atlanta Hawks Schröder beim diesjährigen NBA-Draft in New York City in der ersten Runde an siebzehnter Stelle ausgewählt hatten, war die Freude beim deutschen Top-Talent riesig: ""Es ist ein unglaubliches Gefühl und mein Traum ist wahr geworden. Ich habe den ganzen Abend mit meiner Familie darauf gewartet, dass mein Name genannt wird", so Schröder nach der Entscheidung, die er zu Hause in Braunschweig verfolgt hatte. Vor Ort konnte der neue Point Guard der Hawks nicht sein, weil sein USA-Visum (Einreisegenehmigung) noch nicht da war. Sobald dieses aber da ist, geht es für Dennis Schröder ab über den "großen Teich" nach Atlanta. Superstar Nowitzki und Youngster Schröder – Deutschland ist ab der Saison 2013/2014 mit zwei Spielern in der besten Basketball-Liga der Welt vertreten.

 

Die Karriere des Basketballers aus Braunschweig

Mit elf Jahren begann der heute 19-jährige Dennis Schröder die ersten Körbe zu werfen. Auf einem Braunschweiger Basketballplatz entdeckte ihn dann Trainer Liviu Calin und lud den Sohn eines deutschen Vaters und einer gambischen Mutter zum Training ein, wurde zu seinem Mentor und formte den Rebellen mit sehr viel Geduld. „Er war schon sehr weit entwickelt und hat Dinge probiert, die Kinder in dem Alter normalerweise nicht tun“, erklärte der Trainer. Schröders Start in eine womöglich große Karriere, die zumindest derzeit nicht besser laufen könnte.

Erste kleine Erfolge feierte Schröder in der Juniorenmannschaft der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga wie auch in der Erstliga-Reservemannschaft in der drittklassigen ProB Staffel Nord. In den Kader der ersten Liga der New Yorker Phantoms aus Braunschweig ging es dann zur Saison 2011/2012 und er durfte erstmals für die Basketball-Bundesliga aufs Feld, wenn auch nur selten. Das änderte sich jedoch bereits in der Folge-Saison, in der er bei jedem Spiel länger als 20 Minuten auf dem Feld stand.

Zudem steht der 19-jährige Aufbauspieler im Kader der U20-Nationalmannschaft, mit der er 2012 bei der EM der Junioren in Slowenien den fünften Platz einspielte. Als Most Improved Player und Bester deutscher Nachwuchsspieler unter 24 Jahre in der laufenden Basketball-Bundesliga-Saison wurde der Braunschweiger im April 2013 ausgezeichnet.

 

Daten und Fakten rund um Dennis Schröder

47d4bca2795346453e4be6bc4f3a69df

Geburtstag: 15. September 1993

Geburtsort: Braunschweig

Nationalität: Deutschland

Familie: Vater, Mutter sowie zwei ältere und zwei jüngere Geschwister

Größe: 186 cm

Gewicht: 71 kg

Aktueller Verein: New Yorker Phantoms

Zukünftiger Verein: Atlanta Hawks

Position: Point Guard