Müller in Topform macht drei Tore

Thomas Müller verwandelt einen Strafstoß zum 3:0.

Beim lockeren Sieg der Bayern im Pokal-Spiel beim Viertligisten Schwarz-Weiß Rehden ist Thomas Müller der Star. Der Offensiv-Allrounder ist an fast jeder gefährlichen Aktion beteiligt und macht drei Tore! Müller ist schon wieder in Topform und wird zum Saisonstart bei Trainer Pep Guardiola gesetzt sein.

Die Amateur-Kicker vom Schwarz-Weiß Rehden gaben alles, um dem Triple-Sieger Paroli zu bieten. Doch die Klasse der Bayern ist einfach zu hoch. Auch mit Halbgas fuhr das Team von Pep Guardiola einen lockeren 5:0 Sieg ein. Dabei machte Xherdan Shaqiri in der 18. Spielminute den Anfang, bevor Thomas Müller mit einem Dreierpack (!) nachlegte. Kurz vor Ende der Partie schoss Arjen Robben das Tor zum 5:0-Endergebnis.

Der Star des Abends war nach dem Spiel sichtlich zufrieden und äußerte sich gewohnt selbstbewusst: ''Die Spiele gegen die Viertligisten sind immer schwierig einzuschätzen. Wir sind mit dem 5:0 sehr zufrieden. Ich freue mich, dass ich heute ein bisschen was getroffen habe, aber das ist auch mein Job. Es ist immer schön für die Verantwortlichen, wenn du den aktuellen Triple-Sieger in der ersten Runde bekommst. Das ist für die Vereine sehr schön. Wir sind gut drauf, haben in den ganzen Spielen nur ein Spiel verloren - im Supercup gegen Borussia Dortmund, aber ich sehe uns auf einem guten Weg.''

Der Nationalspieler ist als einer der wenigen Bayern-Stars schon in Topform. Außerdem scheint Müller mit der Rotation und dem Guardiola-System keinerlei Probleme zu haben. Mal spielt er auf seiner angestammten Position rechts außen, mal vorne drin oder mittig in der offensiven Mittelfeldreihe. Diese Flexibilität ist Müllers Trumpf. Und unter dem neuen Trainer ist sie wichtiger denn je. Müller wird auch bei der riesigen Konkurrenz seinen Platz in Bayerns Elf bekommen.

 

Die Karriere von Thomas Müller

Seine Fußballkarriere beginnt der 23-jährige Thomas Müller bereits als 4-Jähriger in der Jugendabteilung seines Heimatvereins TSV Pähl. Und bereits 7 Jahre später geht er mit 11 Jahren den großen Schritt in die D-Jugend des FC Bayern München. Und: Beim deutschen Rekordmeister macht er sich sehr gut – rückt 2008 in den Profikader auf! In seiner jungen Karriere hat er viel erreicht: Mit dem FC Bayern holte er jeweils zweimal den Deutschen Meistertitel und den DFB-Pokal. Im dritten Anlauf hat es auch mit einem Sieg im Campions-League-Finale geklappt. Die Bayern schlugen Borussia Dortmund mit 2:1.

Auch in der Nationalelf läuft es bestens für Thomas Müller. Als 20-jähriger ist er schon bei der WM 2010 in Südafrika dabei, wird Torschützenkönig und verhilft den Deutschen so zu einem 3. Platz. Bei der EM im letzten Jahr gelang dem Bayern in fünf Einsätzen jedoch keine Bude. Dennoch: Löw zählt auf den 23-Jährigen und aus der Nationalelf ist er nicht wegzudenken!

 

Thomas Müllers Steckbrief

fc9e9bd87ad4bdf073808de2f5a12fcb

Geburtsdatum: 13.09.1989

Alter: 23

Geburtsort: Weilheim

Größe: 1,86 m

Gewicht: 74 kg

Schuhgröße: 44

Nationalität: Deutschland

Position: Sturm - Hängende Spitze - Off. Mittelfeld - Rechtsaußen

Spielfuß: beidfüßig

Marktwert: 45.000.000 €

Bei Bayern seit: 1. Juli 2000

Vorherige Vereine: TSV Pähl (1993-2000)

Sitz in der Kabine neben: Arjen Robben

Schulabschluss:Abitur

Hobbys:Tiere, Golf, Schafkopf

Lieblingsgetränk: Maracujasaftschorle