Miroslav Klose

Miroslav Klose mit Abstand der älteste Spieler!

Miroslav Klose möchte nach der WM 2014 das Nationalmannschafts-Trikot in den Nagel hängen! Für Brasilien hat sich der dann 36-Jährige hohe Ziele gesetzt!

34 Jahre ist der deutsche Nationalspieler [search:klose]Miroslav Klose[/search] mittlerweile. Damit ist er in der deutschen Krabbel-Gruppe mit Abstand der älteste Kicker. Doch wer gedacht, es ist Zeit die Nationalmannschafts-Karriere an den Nagel zu legen, liegt falsch. Bundestrainer Joachim Löw hat mit den Gerüchten aufgeräumt. Er setzt bei der WM 2014 auf den Rekord-Spieler. Mit 121 Spielen, in denen Klose 64 Buden knipste, bringt er die meiste Erfahrung auf den Rasenplatz.

Dabei setzt sich der Lazio-Kicker hohe Ziele: Er möchte Rekordtorschütze werden und das mit 36!!! Klose hat bisher 14 WM-Buden erzielt, bei 15 liegt der Rekord!

„Wenn ich gesund bleibe und meine Leistung bringe, soll nach der WM 2014 in der Nationalmannschaft für mich Schluss sein. Ob ich weiter auf Vereinsebene spielen werde, entscheiden ganz allein meine Gesundheit und Fitness“, erklärte er der Sportbild. Am Mittwoch wird er im Länderspiel gegen Argentinien die Kapitänsbinde tragen.

Wir wünschen Miro Klose viel Gesundheit, so dass er die WM 2014 gestärkt angehen kann und den Rekord endlich für sich sichern kann. Tipps um die eigenen Abwehrkräfte zu stärken, gibt es ja viele und nicht nur Miro kann mit diesen sicher etwas anfangen.