Lukaku-Wechsel: ER soll der Nachfolger von Ibrahimovic werden!

Romelu Lukaku Wechsel Paris
Lukaku schießt diese Saison Tore, wie am Fließband!

Zlatan Ibrahimovic hat in den letzten Wochen deutlich gemacht, dass er Paris St. Germain am Ende der Saison verlassen möchte. Der französische Meister ist seitdem eifrig auf der Suche nach einem passenden Ersatz für den schwedischen Superstar - und ist anscheinend fündig geworden! Der gewünschte Ibrahimovic-Nachfolger von PSG ist angeblich Evertons Romelu Lukaku!

 

Lukaku-Wechsel: Der "neue" Ibrahimovic?

Für einen Wechsel von Lukaku in die französische Hauptstadt, ist der Scheich-Klub bereit tief in die Tasche zu greifen: Laut dem "Daily Mirror" ist der 22-Jährige Paris ganze 56 Millionen Euro wert.

Ins Profil würde Lukaku auf jeden Fall passen: Der belgische Nationalspieler ist ähnlich bullig wie Ibrahimovic und konnte diese Saison schon 25 Tore in 38 Pflichtspielen erzielen. 

 

Lukaku-Wechsel: Was sagt der Spieler?

Selbst wenn Paris sich am Ende nicht die Dienste des Premier League-Stars sichert, sollten sich die Fans vom FC Everton nicht allzu große Hoffnungen auf einen Verbleib der Tormaschine machen. In einem TV-Interview machte Lukaku seine Wechselabsichten deutlich: "Ob ich Everton verlasse? Vielleicht ja. Wenn ich es kann. Ich bin im Sommer 23 Jahre alt und habe noch nie Champions League gespielt. Ich will mich mit den absoluten Topspielern messen." 

Diese Gelegenheit hätte er bei Paris auf jeden Fall. 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!