Liverpool & Arsenal wollen Müller

Nach ManU jetzt auch Liverpool und Arsenal – halb England jagt Thomas Müller

Diese Geschichte hat aktuell so richtig Biss: Bayern-Star Thomas Müller und die Premier League! Nachdem Gerüchte über das Interesse von Manchester United am Bayern-Star die Runde machten, gesellen sich jetzt auch der FC Arsenal und Liverpool zum Kreis der Müller-Interessenten.

An Luis van Gaal hat Thomas Müller beste Erinnerungen, schließlich gilt der Holländer als Entdecker und Förderer des Bayern-Stars. Nachdem sich in den letzten Tagen immer mehr herrausstellte, dass van Gaal nach der WM beim Krisen-Klub Manchester United übernehmen wird, war es eine Frage der Zeit, bis über einen möglichen Müller-Wechsel zu United spekuliert wird.

Doch United ist scheinbar nicht der einzige Premier-League-Klub, der aufgrund von Müllers Situation als Bayern-Teilzeitkraft Blut geleckt hat. Auch der FC Liverpool und Arsenal scheinen ihre Chance auf eine Verpflichtung des Nationalspielers zu wittern. Macht Müller bald den Abflug nach England? Zuletzt betonte er, dass er "jetzt sicher nicht vor dem Absprung" stehen würde. Eine klare Absage an einen Wechsel klingt anders! Im Gegensatz dazu aber erteilte Müller-Berater Ludwig Kögl einem zuletzt diskutierten Wechsel nach Barcelona eine klare Absage: "Barcelona ist definitiv kein Thema für Thomas." Bei den England-Klubs scheint die Lage anders auszusehen...