Liebescomeback bei Klitschko

Liebescomeback: Vor wenigen Tagen zeigten sich der Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere zum ersten Mal wieder öffentlich als Paar.

Über zwei Jahre (von Januar 2010 bis Mai 2011) waren der Boxweltmeister Wladimir Klitschko und die Schauspielerin Hayden Panettiere ein Paar. Völlig überraschend kam damals das Liebes-Aus, nicht ganz so überraschend jetzt das Liebescomeback ...

Nicht der Altersunterschied von 14 Jahren und auch nicht der Größenunterschied von 48 Zentimetern war der damalige Grund für die Trennung. Auch in der Beziehung lief alles gut, nur die Entfernung zwischen der in New York lebenden Schauspielerin und dem in Hamburg und Kiew wohnenden Klitschko war der Auslöser für die getrennten Wege der beiden.

 

Liebescomeback

Passend mit den ersten Sonnenstrahlen flackern auch die Frühlingsgefühle der Stars wieder auf – unübersehbar konnte man die am letzten Sonntag beobachten, als sich Dr. Steelhammer und die zierliche Blondine am Spielfeldrand des NBA-Spiels der Miami Heat zärtlich umarmten und küssten.

Beim Oktoberfest im Jahr 2010 strahlten die beiden Medienprofis Klitschko und Panettiere noch um die Wette. Jetzt die zweite Chance für ihre Liebe.
Beim Oktoberfest im Jahr 2010 strahlten die beiden Medienprofis Klitschko und Panettiere noch um die Wette. Jetzt die zweite Chance für ihre Liebe.

Bereits zu Silvester waren Fotos der beiden aufgetaucht, die sie sehr vertraut bei einer Party in Dubai zeigten und im Februar wurden Fotos eines Restaurantbesuchs öffentlich. Damals erklärte Panettiere, dass sie nur "gute Freunde" seien. Am Sonntag hat das einstige Glamour-Paar es dann auch der Öffentlichkeit gezeigt: Sie im rosa Dress und er nicht mit Anzug, sondern völlig lässig und mit Basecap. Das Liebescomeback war wohl sein bestes Geburtstagsgeschenk: Denn am Montag wurde Klitschko 37 Jahre alt und US-Footballer Scotty McKnight – mit dem die New Yorkerin zwischenzeitlich liiert war – ist längst Geschichte.