Leroy Sane: Wechselt er noch in diesem Winter zu Real Madrid?

Leroy Sane: Holt ihn Real Madrid noch diesen Winter?
Leroy Sane könnte noch diesen Winter wechseln

Es könnte der Sensations-Transfer der Bundesliga werden: Leroy Sané vom FC Schalke steht auf dem Wunschzettel von Real Madrid! Da die Königlichen mit einer einjährigen Transfersperre belegt wurden, die ab dem 2. Februar 2016 greift, herrscht nun Hektik beim Hauptstadtclub. Angeblich stehen Madrid ganze 300 Millionen Euro zur Verfügung, um noch in diesem Winter den Kader massiv zu verstärken. Ein Objekt Begierde beim spanischen Rekordmeister ist, laut mehreren Berichten, Schalkes Shootingstar und Nationalspieler Leroy Sané.

 

Sané zu Real - was ist dran?

Der 20-jährige Offensivspieler ist momentan eines der heißbegehrtesten Talente Europas. Angeblich lag den Schalkern bereits ein Angebot von Manchester City vor, die satte 55 Millionen Euro Ablöse für Sané zahlen wollten. Auch der FC Barcelona wird immer wieder mit dem Nationalspieler in Verbindung gebracht. Doch Real Madrid scheint nun ernst zu machen: Da die Königlichen unter starkem Zugzwang stehen, scheint ein Wechsel so möglich wie nie zuvor. Auch wenn Schalke-Manager Horst Heldt alle Angebote bisher kategorisch ablehnte und Sané gerne halten möchte, könnten die Schalker bei einem erneuten Angebot schwach werden. Real Madrid steht, auf Grund der Transfersperre, momentan in keiner guten Verhandlungsposition und steht unter starken Zugzwang. Von daher können die Gelesenkirchener in den nächsten Tagen ein weitaus besseres Angebot als die 55 Millionen Euro von Manchester City erwarten.