Kann Thiago Kroos ersetzen?!

Kroos musste zuletzt auf die Bank!

Toni Kroos war bis vor Kurzem noch fest gesetzt beim Fc Bayern München. Aber seit die Vertragsverhandlungen zwischen Toni und den Münchenern auf Eis gelegt wurden, brodelt es in der bayrischen Hauptstadt. Obwohl Matthias Sammer zuletzt betonte, dass die Bayern mit Kroos weitermachen wollen, würde ein Wechsel in Frage kommen. Erst Recht mit einem Thiago in dieser Top-Form.

Toni Kroos und die Bayern - das passt im Moment irgendwie nicht so richtig zusammen. Der Bayern-Star fühlt sich anscheinend nicht richtig ernst genommen oder vermisst ein bisschen Wertschätzung vom Verein. Jedenfalls schaffen es der FCB und Toni gerade irgendwie nicht, sich auf einen neuen Vertrag zu einigen.

Und genau deswegen hat Pep Guardiola Kroos nach seiner übertriebenen Geste bei der letzten Auswechslung wohl mal auf die Bank gepackt. Und jetzt, wo Thiago in so einer krassen Form ist, muss sich Kroos ernsthaft fragen, ob er beim FC Bayern noch eine Zukunft hat.

Vielleicht wäre es sogar klüger, zu einem anderen Top-Club ins Ausland zu gehen und sich dort einen Stammplatz zu holen. Allerdings sollte ein Spieler von Tonis Format es auch beim FCB schaffen können. Er muss sich nur in Zukunft ein bisschen zusammenreißen.

Was meint ihr? Wechsel oder bleiben?! Was sagt ihr?