Jovetic flüchtet vor Gomez Manchester City

Stefan Jovetic wechselt vom AC Florenz zu Manchester City.

Mario Gomez ist in Florenz angekommen – da ist der Weg frei für den nächsten Millionentransfer. Stefan Jovetic verlässt die Fiorentina Richtung England. Für den Wechsel des Angreifers legt ManCity ungefähr 30 Millionen Euro auf den Tisch.

Stefan Jovetic wechselt nun also doch zu Manchester City. Der Transfer zog sich lange, schon vor Wochen war das Interesse der Engländer am Angreifer des AC Florenz bekannt geworden. Doch erst durch den Wechsel von Mario Gomez zur Fiorentina sind die Weichen jetzt gestellt worden um den Transfer perfekt zu machen. Laut Medienberichten soll ManCity 30 Millionen Euro für Jovetic bezahlen, davon 26 Millionen sofort und weitere vier in den kommenden Jahren je nach Erfolg. Der Stürmer machte in der letzten Saison 13 Liga-Tore für Florenz und sucht jetzt die Herausforderung in England. Dort trifft er auf große Konkurrenz. Im Moment haben die Citizens außer Jovetic noch die Angreifer Edin Dzeko, Kun Agüero, Neuzugang Alvaro Negredo, Scott Sinclair und John Guidetti im Kader. Gut möglich, dass da noch ein Stürmer abgestoßen wird.

Wer sollte sich von ManCity verabschieden? Und wohin? Agüero zu Barca vielleicht?

33129620256480aabe4306feee0e621f

In der aktuellen BRAVO SPORT findest du alles zum verrückten Transfermarkt in diesem Sommer. Wir erklären dir die Neuzugänge bei Bayern und Dortmund, checken Transfergerüchte der internationalen Top-Klubs und wo die Bundesliga-Klubs noch nachrüsten müssen. Und als Mega-Extra ist die [size:5]Bundesliga-Stecktabelle[/size] mit dabei! Also ab zum Kiosk!