James Rodriguez

Das Tor des Turniers: Volley zieht James Rodriguez aus der zweiten Reihe ab! Der Ball schlägt ein!

James Rodriguez ist bisher der große Star der Weltmeisterschaft. Im Achtelfinale knipst er das bisher schönste Tor des Turniers. Anschließend trifft er auch noch zum 2:0-Endstand. Kolumbien steht damit im Viertelfinale!

James Rodriguez hat bisher in jedem WM-Spiel getroffen! Der 22-Jährige hat nach vier Spielen unfassbare fünf Tore und vier Torvorlagen auf dem Konto - krass! Gestern war er beim 2:0-Sieg seiner "Los Cafeteros" gegen Uruguay wieder einmal der große Matchwinner. Beide Kisten knipste er! Das erste war dabei auch noch das bisher schönste des Turniers. Der Star nahm einen Ball mit dem Rücken zum Tor stehend mit der Brust an, drehte sich und zog volley ab! Von der Unterlatte prallte das Leder ins Tor - unhaltbar! Checkt hier das Traumtor im Clip!

 

Rodriguez' Karriere

e11535c3b9d1e90bd4ece7e0e30d531d

Seine Karriere im Profifußball begann 2006 im Alter von 15 beim kolumbianischen Zweitligisten Envigado FC. Ein Jahr später stieg er mit dem Team in die erste Liga auf. 2008 dann der Wechsel ins Ausland: Der argentinische Club CA Banfield verpflichtete das Riesentalent. Nur zwei Jahre später kam dann der große Sprung nach Europa. Rodriguez wurde vom FC Porto unter Vertrag genommen, mit denen er zwischen 2010 und 2013 drei Meisterschaften, den portugiesischen Pokal und die Europa League gewann! Vor der Saison 2013/14 wechselte der Star dann zum AS Monaco. Das Team legte für den Kolumbianer 45 Millionen Euro auf den Tisch - krass!

 

Steckbrief

9b27af9ddfcd2c41370546906c9d7855

Name: James David Rodríguez Rubio

Geburtstag: 12. Juli 1991

Geburtsort: Cúcuta, Kolumbien

Größe: 1,80 m

Gewicht: 78 kg

Aktueller Verein: AS Monaco

Position: Flügelstürmer