Ist ter Stegen mit Barca einig? Marc-André Vorvertrag?

Offenbar hat Marc-André ter Stegen bei Barca einen Vorvertrag unterschrieben.

Marc-André ter Stegen, der Keeper von Borussia Mönchengladbach hat nach Berichten spanischer Medien einen Vorvertrag mit dem FC Barcelona unterschrieben. Demnach soll der 20-Jährige der Nachfolger von Victor Valdes werden, der seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängert.

Ist Marc-André ter Stegen bald der Torhüter von Lionel Messi und Cesc Fabregas? Laut der spanischen Presse soll der 20-jährige Torhüter von Borussia Mönchengladbach einen Vorvertrag mit dem FC Barcelona unterschrieben haben. Der deutsche Nationalspieler hat noch einen Vertrag bis 2015, ab wann er für Barca zwischen den Pfosten stehen soll ist noch nicht durchgesickert. Noch mehr Transfergerüchte und Wechsel findest du in unserer großen Galerie!

Fakt ist aber, dass Barcas momentaner Stammtorhüter Victor Valdes nur noch bis Juni 2014 bei den Spaniern bleibt. Valdes verlängert seinen bis dahin laufenden Vertrag nicht. Marc-André ter Stegen wurde bereits im Sommer und auch in der Winter-Transferperiode mit spanischen Klubs in Verbindung gebracht. Dabei spielte neben Barca aber auch immer Real Madrid eine Rolle. Die Entscheidung scheint jetzt gefallen zu sein, auch wenn es noch keine offizielle Bestätigung für den Vorvertrag gibt.

UPDATE: Laut dem SID hat ter Stegens Berater Gerd vom Bruch gesagt, die Meldung sei "Quatsch". Und auch die sehr Barca-nahe spanische Zeitschrift "Sport" schreibt, dass der FC Barcelona gegenüber des Blatts zwar gesagt hat, dass ter Stegen interessant sei, ein Vorvertrag aber noch nicht existiert.

Wir wollen deine Meinung! Was würdest du von einem Wechsel von ter Stegen zu Barca halten? Sag's uns im Voting!