Ist Roman Reigns beliebt? Das denken die Fans über den WWE-Star!

Ist Roman Reigns beliebt?
Ist Roman Reigns beliebt?

Seit Roman Reigns von Vince McMahon und dem Rest der WWE-Offziellen gnadenlos zum Gesicht des Unternehmens gepusht wurde, hat er einen sehr schweren Stand bei den Fans. Viele fragen sich, ob er überhaupt noch beliebt ist.

Das ehemalige Shield-Mitglied ist mittlerweile seit 51 Tagen wieder World Heavyweight Champion - und um es kurz zu machen: Die Mehrheit des WWE Universums hasst es. Das beweist nun auch eine neue Umfrage, die die größte Wrestling-Liga der Welt gestern in Auftrag gegeben hatte.

 

Video-Credit: BRAVO/Instagram/DwayneTheRockJohnson

 

Reigns: WWE Umfrage mit Schock-Ergebnis

In der Umfrage wurde das WWE Universum gefragt, ob sich Roman Reigns ihren Respekt verdient habe. Die möglichen Antworten waren:

  1. Ja, ich zweifelte anfangs an ihm, nun respektiere ich ihn aber als World Heavyweight Champion 
  2. Ja, der "Big Dog" hat meinen Respekt schon seit seinem ersten Titelgewinn sicher
  3. Nein, Reigns ist vielleicht "The Guy" aber er hat noch einen weiten Weg vor sich, um meinen Respekt zu verdienen

Wie ihr euch vielleicht denken könnt, war "Nein" der große Gewinner. Ganze 66 Prozent sind von Reigns absolut nicht beeindruckt. Das klingt nach einer Menge unzufriedener Fans, um ehrlich zu sein. Doch die schlechten Nachrichten hören für den 31-Jährigen damit noch nicht auf.

 

Seth Rollins ist beliebter!

In einer weiteren Umfrage wollte die WWE von den Zuschauern wissen, wer den nächsten PPV - Money in the Bank - als Champion verlassen soll: Roman Reigns oder Seth Rollins. Wieder erwies sich der Meister des "Superman Punch" als nicht sonderlich beliebt. Ganze 74 (!) Prozent wünschen sich, dass Rollins die nächste Großveranstaltung als Sieger verlässt - und das obwohl er als "Bösewicht" in diesen Kampf geht.

Ein weiteres vernichtendes Urteil für das "Roman Empire". Wird Reigns bei den Fans jemals wieder die Kurve kriegen?

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!