Holland-Stars demütigen Spanien! Arjen Robben und Robin van Persie im Torfieber

Starkes Duo: Arjen Robben und Robin van Persie!

Spanien trat am Freitagabend in WM Gruppe B gegen Holland an. Dass es nicht einfach werden würde für den Titelverteidiger war klar, doch mit diesem Ergebnis hätte wohl wirklich niemand gerechnet!

Spanien ging zunächst in Führung – nach einem Foulelfmeter durch Xabi Alonso – und dominierte anfangs das Spiel auch klar. Doch kurz vor Ende der ersten Halbzeit drehten die Holländer richtig auf und Robin van Persie machte das wohl geilste Tor des gesamten Spieles.

Daley Blind flankte – fast noch an der Mittellinie – von links in den Strafraum. Robin van Persie war zur Stelle, nahm das Leder mit dem Kopf an und köpfte den Ball aus etwa 15 Metern über Casillas hinweg in den Kasten!! Hammer!

Durch diesen fetten Anschlusstreffer gestärkt, kehrten die Holländer mit mächtig Selbstbewusstsein in der zweiten Hälfte zurück auf den Platz. Die Spanier hingegen wirkten unsortiert und mussten machtlos mit ansehen, wie die Holländer das Spiel für sich entschieden.

 

Iker Casillas machtlos

Iker Casillas war wohl die traurigste Figur des Abends und musste machtlos zusehen
Iker Casillas war wohl die traurigste Figur des Abends und musste machtlos zusehen

Schon in der 53. Minute konnte Arjen Robben zum 2:1 erhöhen, Verteidiger Stefan de Vrij sicherte nach einer Standardsituation den Sieg mit 3:1 ab. Doch Arjen Robben und Robin van Persie genügte das noch nicht. Einen Fehler von Spanien-Keeper Iker Casillas nutzte van Persie aus und schob zum 4:1 ein! In der 80. Minute revanchierte sich Arjen Robben schließlich noch für die verlorene WM von 2010 und demütigte Spanien mit einem weiteren Treffer – 5:1 für Holland!

 

Steckbriefe

a24cfdf7b4877f72bbf5f60561d2574f

Robin van Persie

Geburtstag: 6. August 1983

Geburtsort: Rotterdam, Niederlande

Größe: 1,83 m

Arjen Robben

Geburtstag: 23. Januar 1984

Geburtsort: Bedum, Niederlande

Größe: 1,81 m