Guru: CL-Verwirrung um BVB

Trotz Sieg gegen Arsenal nur Zweiter: BVB Co-Trainer Buvak und Kevin Großkreutz scheinen sich auch zu fragen, warum!?

Der BVB steht mit sechs Punkten und 6:3 Toren auf Platz 1 der CL-Gruppe F. Das würde man zumindest annehmen, wenn man auf die Tabelle mit ihren Ergebnissen und Torverhältnissen schaut. Doch Dortmund ist nur Zweiter. Warum das so ist, erklärt euch der BRAVO Sport Guru.

2:1 im Topspiel beim FC Arsenal gewonnen, sechs Punkte nach drei Spielen und ein Torverhältnis von 6:3. Der BVB ist nach der Auftaktpleite gegen den SSC Neapel wieder voll in der CL-Spur und hat das Weiterkommen wieder selbst in der Hand. Eigentlich könnte man meinen, müsste der BVB mit diesem Punkt- und Torverhältnis nach den Siegen gegen Marseille und Arsenal auf Platz 1 stehen – eigentlich. Denn die UEFA, die für die CL-Regeln verantwortlich ist, rechnet anders und deswegen ist die Klopp-Truppe aktuell nur Zweiter.

 

Arsenal Erster - warum?

Die Tabelle auf der Website der UEFA
Die Tabelle auf der Website der UEFA

Laut offiziellem Reglement der UEFA zählt bei gleichem Punktestand von zwei oder mehreren Teams der direkte Vergleich zwischen den jeweiligen Mannschaften. Hier zählen allerdings nur die Punkte und Tore aus den jeweiligen Spielen, die die betroffenen Teams gegeneinander gespielt haben. Heißt im Klartext: Das Punkt- und Torverhältnis aller betroffenen Teams wird aus den betroffenen Spielen ermittelt (wichtig: nicht alle Spiele der Gruppe zählen). Wer hier am besten abschneidet, liegt vorne. Das ist auch bekannt, wird allerdings eigentlich erst in der Endabrechnung der Gruppe angewendet.

Vorher gilt für gewöhnlich das Torverhältnis und demnach müsste Dortmund (sechs Punkte, 6:3 Tore) vor Arsenal (sechs Punkte, 5:3 Tore) und dem SSC Neapel (sechs Punkte, 4:4 Tore) liegen, doch die UEFA führt Arsenal weiter auf Platz 1, erst dann kommt der BVB. Im aktuellen Fall sieht es so aus: Die betroffenen Spiele sind Neapel - BVB (2:1), Arsenal - Neapel (2:0) und Arsenal - BVB (1:2). Alle Teams haben drei Punkte, aber: Das beste Torverhältnis aus den relevanten Partien hat Arsenal mit 3:2 und ist deswegen Erster. Der BVB ist mit 3:3 Toren Zweiter und Neapel mit 2:3 Dritter.