Green Blog: Mein Weihnachts-Wunsch!

julian_green_bild_5.blog_eintrag_22.12.2014

Ein weihnachtliches Hallo aus dem schönen Oberbayern!

Nachdem am Sonntag das letzte Spiel der Hinrunde abgepfiffen worden ist und Weihnachten vor der Tür steht, bin ich direkt nach Hause zu meiner Familie geflogen.

Meine Bilanz der Hinrunde: Es ist gut, auf Platz 14 zu stehen und nicht unter der Linie als 16., 17. oder 18 überwintern zu müssen, aber der Blick auf die Punktedifferenz macht schnell klar, dass wir uns trotzdem mitten im Abstiegskampf befinden und nicht ausruhen können.

Gegen Freiburg haben wir unsere Auswärtsstatistik etwas aufgebessert und zumindest einen Punkt geholt. Dabei hatten wir Glück, dass unser Torwart den Elfmeter gehalten hat.  Zu Hause gegen Stuttgart wären drei Punkte ein schönes Polster auf die Abstiegsplätze gewesen, aber wir haben von Anfang an zu unsicher gespielt und selbst gegen zehn Mann zu wenige Aktionen Richtung Tor gehabt.

Mein Wunsch für das neue Jahr ist, dass ich die Chance und das Vertrauen bekomme mehr ins Spielgeschehen einzugreifen und unsere Torbilanz von gerade einmal neun Toren aufzubessern. Denn auch wenn der Auftritt unserer Mannschaft im Remis gegen Schalke wieder sehr viel mutiger als am Dienstag zu Hause war und wir phasenweise durchaus die Möglichkeit gehabt hätten das Spiel sogar zu gewinnen, landete der Ball wieder nicht im Netz.

Jetzt denke ich, ist es für alle hilfreich, zwei Wochen lang ein wenig Abstand zum Fußball zu gewinnen, um dann mit Entschlossenheit und Optimismus in die Rückrunde zu starten.

Ich freue mich nach dieser ersten spannenden Zeit in Hamburg sehr auf ein bisschen Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie. Mein Dad kommt mich aus Amerika besuchen und über Silvester werde ich wahrscheinlich noch einen kleinen Trip nach Italien unternehmen.

Für heute steht aber erstmal noch das Schmücken unseres Christbaums auf dem Programm.  Denn so sehr ich die Farbe Grün mag – mit ein bisschen Farbe, Kugeln und Kerzen schaut das Ganze dann doch etwas feierlicher aus ;)

Ich wünsche euch allen ein ebenso gemütliches Weihnachtsfest im Kreis eurer Familien und natürlich einen guten Rutsch in ein glückliches und gesundes neues Jahr!

Wir hören uns wieder, wenn wir aus unserem Trainingslager aus Dubai zurück sind.

Lasst euch die Plätzchen schmecken!

Bis nächstes Jahr,

Euer Julian Green