Goldener Schuh für Messi

Lionel Messi nimmt den "Goldenen Schuh" als bester Torschütze Europas entgegen.

Lionel Messi bekommt den Goldenen Schuh als erfolgreichster Torschütze Europas. Damit nicht genug: Der Superdribbler jagt die ganz großen Rekorde!

Lionel Messi hat den Goldenen Schuh als erfolgreichster Torschütze der Saison 2011/2012 in Europa erhalten. In der vergangenen Spielzeit traf der Superstar 50 (!) Mal in der spanischen Liga. Das ist Rekord! In seiner Rede dankte Messi artig seinen Mannschaftskollegen: "Ohne meine Teamkameraden hätte ich die Tore nicht erzielen können." Sein Trainer Tito Vilanova war seiner Nummer 10 gegenüber weniger zurückhaltend: "Ich glaube nicht, dass wir jemals wieder einen Fußballer wie Messi erleben werden." Bereits 2009/10 gewann der 25-Jährige die begehrte Trophäe. Er ist seit Einführung des Goldenen Schuhs 1962 der zehnte Spieler, der ihn zum zweiten Mal bekommt. Und dann lässt "La Pulga" noch das Herz der Barca-Fans höher schlagen: "Mein Traum ist es, meine Karriere bei diesem Club zu beenden."

 

Messi auf Rekordjagd

1dae5fa7186fe57fe0fccf8528d2db85

Der nächste Rekord, den Messi jagt, gehört bisher Gerd Müller. Die Bayern-Legende traf in einem Jahr (1972) 85 Mal. Der Argentinier hat 2012 schon 73 Dinger eingenetzt. Vor ihm liegt ebenfalls noch einer der Allergrößten – Pele – mit 75 Toren. Den wird La Pulga sicher überflügeln, denn ihm bleiben noch zehn Spiele mit Barca und eins mit der Nationalelf. Müllers Rekord für die meisten nationalen Tore (67) hat Messi bereits eingestellt. 2011/12 traf er 73 Mal in allen spanischen Wettbewerben.

 

Die Verleihung im Video