Gerücht: United will Iniesta

Auf der Liste von Manchester United: Barca-Topstar Andres Iniesta.

Krasses Transfer-Gerücht von der Insel: Mehrere englische Zeitungen berichten, dass Manchester United Barca-Star Andres Iniesta auf dem Zettel hat. Noch krasser: Der englische Meister will den katalanischen Super-Star den Zeitungen zu Folge bereits in der Winterpause in die Premier League holen.

Manchester United und Trainer David Moyes haben in der letzten Transfer-Periode ordentlich gepennt, konnten mit Marouane Fellaini lediglich einen Top-Transfer realisieren. Doch den Belgier halten viele aufgrund der Ablöse von 30 Millionen Euro, die United an Moyes' Ex-Klub Everton zahlte, für überteuert. Korb um Korb handelte sich der englische Meister bei den Top-Stars ein. Während Lokal-Rivale City mit Alvaro Negredo und und Jesu Navas gleich zwei spanische Top-Spieler an Land ziehen konnte, biss United sich bei seinen Bemühungen um Ex-Arsenal Star Cesc Fabregas vom FC Barcelona die Zähne aus.

Doch es gilt natürlich: Aufgegeben wird nicht! Nach dem schlechten Saison-Start ist United durch den Sieg im Top-Spiel des vergangenen Spieltags gegen Arsenal zurück in der Spur, liegt aktuell fünf Punkte hinter dem Tabellenführer aus London, das Selbstbewusssein ist zurück und selbstbewusst wollen die Red Devils nun auch wieder auf dem Transfermarkt an den Start gehen. Die englischen Zeitungen "Daily Mail" und "Guardian" berichten nun vom United-Plan mit Barca-Star Iniesta.

Iniesta Vertrag bei den Katalanen läuft noch bis 2015, eine geplante Vertragsverlängerung zieht sich schon lange hin. Wohl auch deswegen wittert United die Chance den 29-jährigen WM-Finaltorschützen von 2010 für die Kreativ-Abteilung im Mittlefeld zu verpflichten. Über die Höhe des Angebots, das der englische Meister dem spanischen Meister für Iniesta vorlegen will, liegen noch keine Informationen vor.