Diese Teams fahren nach Brasilien

Galerie: Diese Teams sind bei der WM 2014 in Brasilien am Start

Bild 2 / 33

Sehr her, ich habe es geschafft. Portugal-Superstar Cristiano Ronaldo hat das Duell gegen Schwedens Über-Spieler Zlatan Inrahimovic gewonnen. Die beiden Mega-Stars machten die WM-Quali quasi unter sich aus – kein andere Spieler beider Teams traf machte in den zwei Spielen ein einziges Tor. Nur die beiden Alpha-Tiere trafen, Ronaldo insgesamt vier Mal, Ibra "nur" zwei Mal – Sieg Cristiano. Er und Portugal fahren zur WM und der Superstar ist nach dem krassen Auftritt im Rückspiel mit drei Buden[/node] dem Weltfußballer-Titel ein ganzes Stück näher gekommen, obwohl CR7 ja angekündigt hatte, [node:7965]bei der Gala nicht am Start zu sein.