3. Spieltag: Lage der Bundesliga!

Galerie: Die Lage der Bundesliga nach dem 3. Spieltag

Bild 18 / 19

18. Der Aufsteiger Eintracht Braunschweig ist noch nicht richtig im Oberhaus angekommen. Drei Niederlagen und fünf kassierte Gegentore lassen den Klub auch weiterhin nur am Tabellenende verweilen. Gegen Eintracht Frankfurt gibt's nur eine schwache Leistung, wenn es so weitergeht, wird es schwierig mit dem Klassenerhalt. „Wir sind heute knallhart für unsere Fehler bestraft worden. In der ersten Hälfte habe ich bei uns Angst gespürt, in der zweiten Hälfte war es nur unwesentlich besser. Frankfurt hat völlig verdient gewonnen“, weiß auch Trainer Torsten Lieberknecht.