Fiese Mobbing Attacke gegen Mesut Özil

Sind sich nicht mehr grün: Mesut Özil (l.) und Real-Coach Jose Mourinho (r.).

Mesut Özil hat es derzeit alles andere als leicht bei Real Madrid! Nach den Negativ-Schlagzeilen in der Presse wird dem Nationalkicker jetzt auch von Real-Coach Jose Mourinho mies mitgespielt! Mesut Özil als Mobbing-Opfer – aber: Reals Assist-King steht nicht allein da!

Zeiten ändern sich – das weiß momentan wohl kaum jemand so gut wie Mesut Özil. Die Zeiten, in denen der Nationalkicker bedingungslos an der Seite von Real-Coach Jose Mourinho stand, die sind jedenfalls vorbei! Im Kader des spanischen Meisters sind die Lager gespalten! Und Mesut Özil? Der hat die Seiten gewechselt; er ist von den treuen Mourinho-Jüngern zu dessen Kritikern übergelaufen: Zu Sergio Ramos, Kaká und Iker Casillas. Seitdem weht dem 24-jährigen Assist-King ein anderer Wind entgegen, denn: Özil ist nicht mehr sicher vor den fiesen Mobbing-Attacken durch Jose Mourinho!

Aber: Özil steht nicht alleine da! Er findet Rückhalt bei seinen Team-Kollegen und auch die Fans stellen sich hinter ihn – wie zuletzt beim Lokalderby gegen Atletico Madrid: Özil, der zuletzt wegen schwacher Leistung in der Kritik der Medien stand, netzte nicht nur selbst zum 2:0 Endstand ein, sondern spielte auch so eine gute Partie! Und die Fans dankten es ihm, mit einem extra großen Applaus – mit dem sie auch ein Zeichen setzen: Wir stehen hinter dir Mesut!

 

Mehr zur Krise bei Real Madrid gibt's im neuen Heft!

747d575c9be60635eb571c7efbe17deb

Real Madrid in der Krise!

Mega-Rückstand auf Barça, Probleme in der Champions League und jetzt auch noch der Zoff um Özil! BRAVO SPORT weiß, was noch alles schief läuft und warum das so ist! Mehr zur Real-Krise findet ihr ab Donnerstag im neuen Heft! Also, Stiefel putzen und ab zum Kiosk!